Search Support

Avoid support scams. We will never ask you to call or text a phone number or share personal information. Please report suspicious activity using the “Report Abuse” option.

Learn More

Nach dem neuen Update kann Firefox keine sessionrestore / Sitzungswiederherstellung mehr durchführen. Was kann man tun?

  • 2 replies
  • 1 has this problem
  • 26 views
  • Last reply by RSTMP

more options

Hallo!

Ich bin neu hier und finde mich überhaupt nicht zurecht. Ich wollte ein Feedback schreiben, weil derzeit jedes Update von Firefox weitere Verschlechterungen bei der Benutzerfreundlichkeit mit sich bringt. Ich kann nach dem neuesten Update auf Version 89 nichtmal mehr die Sitzungswiederherstellung ausführen, da steht jetzt Neuer Tab, statt about:sessionrestore, wenn er diese laden will. Nachdem man schon den Sitzungsmanager von Michael Kraft wirkungslos gemacht hat, kann man jetzt noch schlechter Sitzungen verwalten. Keine erlaubte Alternative kommt diesem Manager gleich. Warum darf ich als Nutzer nicht selbst entscheiden, welches "Risiko" ich bei der Auswahl von Add-ons eingehe?!

All Replies (2)

more options

Der Browser lädt überhaupt kaum noch was in angemessener Zeit, so als wäre er überfordert, auch die Befehle wie z.B. neu laden, laden abbrechen etc. werden erst verzögert ausgeführt... Alles erst seit dem Update. Wird das nicht richtig ausgetestet oder wie kann das passieren?!

Helpful?

more options

Immer noch keine Antwort... Und die Sitzungswiederherstellung funktioniert auch noch nicht. Wo ist das rapid response team?! Und warum integriert Firefox nicht den Sessionmanager von Michael Kraft?! Die hauseigene Sitzungswiederherstellung ist veraltet, man hat ja noch nicht mal die Möglichkeit mit einem Balken zu scrollen... Solche Probleme müssten zu allererst angegenagen werden, nicht irgendwelche Kleinigkeiten und kosmetische Neuheiten. Ich muss z.B. kein Video starten können in einem Tab, den ich nicht angewählt habe o.ä. und die Tabs sollten auch nicht so klein werden, dass man Angst haben muss, statt dem Lautsprechersymbol, das x-Symbol zu treffen. Weiterhin muss der aktuelle Tab besser gekennzeichnet werden, z.b. mit dicker Schrift des Tabnamens oder Umrandung etc. Auch da war diealte Version deutlich besser! Probleme über Probleme...

Modified by RSTMP

Helpful?

Ask a question

You must log in to your account to reply to posts. Please start a new question, if you do not have an account yet.