Symbolleisten deinstallieren

Dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen, von Drittanbietern unerwünscht installierte Symbolleisten (engl. Toolbars) aus Firefox zu entfernen und verstellte Einstellungen zur Suche und zu Ihrer Startseite zurückzusetzen.

Hinweis: Das Zurücksetzen von Firefox in seinen Ausgangszustand kann viele Probleme beheben, wobei Sie wichtige Daten vorher sichern können. Ziehen Sie diese Art der Problembehebung in Erwägung, bevor Sie eine langwierige Suche nach der Ursache und der Lösung Ihres Problems beginnen.

Symbolleisten von Drittanbietern verändern häufig Ihre Sucheinstellungen und Ihre Startseite oder können andere Probleme mit Firefox verursachen. Hinzugefügt werden diese Symbolleisten unter anderem dadurch, wenn Sie auf besuchten Webseiten auf entsprechende Installations-Banner klicken, oder durch den Download und die Installation eines Toolbar-Programms oder durch die Installation sonstiger Software, die während des Installationsvorgangs auch das Installieren einer eigenen Symbolleiste anbietet.

Hinweis: Seien Sie vorsichtig, sobald Sie Anwendungen installieren oder aktualisieren wollen, und wählen Sie alle Angebote zur Installation mitgelieferter Symbolleisten oder Programme ab, die Sie nicht benötigen.

Symbolleisten über den Add-ons-Manager entfernen

In den meisten Fällen kann eine Symbolleiste über den Add-ons-Manager von Firefox auf folgendem Weg deinstalliert werden:

  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche FirefoxKlicken Sie in der Menüleiste auf ExtrasKlicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie dann Add-ons. Der Tab mit der Add-ons-Verwaltung wird sich öffnen.

    FehlerbehebungPluginsWinXP_01 FehlerbehebungPluginsWin_01 FehlerbehebungPluginsMac_01 Fehlerbehebung Plugins Linux 01
    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Add-ons, um die Add-ons-Verwaltung zu öffnen.

    Windows: Australis - Add-ons öffnen Linux: Australis - Add-ons öffnen


  2. Wählen Sie die Symbolleiste aus, die Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie auf Entfernen.
  3. Klicken Sie auf die erscheinende Schaltfläche Jetzt neu startenFirefox neu starten. Ihre Tabs werden dabei gespeichert und nach dem Neustart von Firefox wiederhergestellt.

Falls sich die Symbolleiste auf diesem Weg nicht entfernen lässt, klicken Sie alternativ dazu auf Deaktivieren oder gehen Sie die Lösungsvorschläge im Artikel Add-ons können nicht deinstalliert werden durch.

Standard-Startseite und Standard-Sucheinstellungen wiederherstellen

Wenn die Symbolleiste Ihre Startseite oder den eingestellten Suchanbieter überschrieben hat, können Sie die Erweiterung SearchReset installieren, mit der Sie auf einfachem Weg die voreingestellten Optionen und Suchanbieter wiederherstellen können.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: philipp, ThomasLendo. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.