Firefox Hello ermöglicht Video- und Audiogespräche direkt im Browser

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Achtung: Firefox Hello wurde eingestellt und aus Firefox entfernt. Hier erfahren Sie mehr.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Firefox, um die neuesten Funktionen und Sicherheits-Updates zu erhalten.

Mit Firefox Hello können Sie direkt in Ihrem Browser kostenlose Video- und Audiogespräche führen und dabei auch Textnachrichten übermitteln. Sie benötigen dazu nur eine Webcam (optional), ein Mikrofon und die aktuelle Version von Firefox, um Freunde anzurufen, die einen WebRTC-fähigen Browser nutzen, z. B. Firefox, Opera oder Chrome.

In der neuesten Version von Firefox können Sie nun auch Sofortnachrichten senden und empfangen. Hier erfahren Sie, wie Sie auf die neueste Version von Firefox aktualisieren können.
Hinweis: Firefox Hello ist im Privaten Modus nicht verfügbar.

Die Funktion zum Führen kostenloser Video- und Audiogespräche ist in Ihrer Version von Firefox leider nicht verfügbar.

Jemanden zu einem Gespräch einladen

  1. Klicken Sie auf die Hello-Schaltfläche hello button .
    Tipp: Ziehen Sie die Hello-Schaltfläche in Ihre Symbolleiste. Wie das geht, erfahren Sie im Artikel Wo befindet sich die Schaltfläche für Firefox Hello?.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche E-Mail senden, um den Link mithilfe Ihrer Standard-E-Mail-Anwendung an einen Freund zu senden, oder klicken Sie auf Kopieren, und fügen Sie den Link manuell in eine andere Nachrichten-Anwendung ein.
  3. Wenn Ihr Freund dann auf diesen Link klickt, um Sie anzurufen, öffnet sich in Ihrem Browser eine Benachrichtigung:
    call notification 35
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche answer 35 , um das Gespräch zu beginnen. Wählen Sie das Videokamera-Symbol, wenn Sie eine Videounterhaltung wünschen, oder das Mikrofon-Symbol für einen Sprachanruf.
  5. Mit den Privatsphäre-Optionen webrtc privacy können Sie Ihre Kamera oder Ihr Mikrofon ausschalten.
  6. Um einen Anruf zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche call end .

Ein Gespräch beginnen

  1. Klicken Sie auf die Hello-Schaltfläche hello button .
    Tipp: Ziehen Sie die Hello-Schaltfläche in Ihre Symbolleiste. Wie das geht, erfahren Sie im Artikel Wo befindet sich die Schaltfläche für Firefox Hello?.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Gespräch beginnen.
    Hello Konversation starten Fx 35
  3. Geben Sie in das Feld Gesprächsnamen vergeben einen entsprechenden Namen ein. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Link per E-Mail senden, um den Link mithilfe Ihrer Standard-E-Mail-Anwendung an einen Freund zu senden, oder klicken Sie auf Link kopieren, und fügen Sie ihn manuell in eine andere Nachrichten-Anwendung ein.
    Hello Konversation benennen Konversationsfenster Gespräch 1 Hello Fx39
  4. Wenn Ihr Freund dem Gespräch beitritt, färbt sich die Hello-Schaltfläche blau hello button active und ein Klang wird abgespielt. Der blaue Punkt in der Liste kennzeichnet das derzeit aktive Gespräch.
    Hello blau Punkt Teilnehmer
  5. Um einen Anruf zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche hello hang up 35 .
    hang up hello
    • Der Gesprächsraum bleibt für mögliche spätere Unterhaltungen in Ihrer Liste erhalten. Sie können ihn aber mit einem Klick auf das Mülleimer-Symbol entfernen.
    Hello Link loeschen
  1. Klicken Sie auf die Hello-Schaltfläche hello button .
    Tipp: Ziehen Sie die Hello-Schaltfläche in Ihre Symbolleiste. Wie das geht, erfahren Sie im Artikel Wo befindet sich die Schaltfläche für Firefox Hello?.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Gespräch beginnen.
    Hello Konversation starten Fx 35 Hello Link kopieren
  3. Geben Sie in das Feld Kontext hinzufügen einen entsprechenden Namen ein und laden Sie Ihren Freund mit einer der folgenden Möglichkeiten zum Gespräch ein:
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Link per E-Mail zusenden, um den Link mithilfe Ihrer Standard-E-Mail-Anwendung an einen Freund zu senden.
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Link kopieren, und fügen Sie ihn manuell in eine andere Nachrichten-Anwendung ein.
    • Mit der Schaltfläche Link senden teilen Sie den Link auf Facebook, Twitter oder auf anderen sozialen Netzwerken.
    Hello Konversation benennen Konversationsfenster Gespräch 1 Hello Fx39 Hello Einladung Fx42
  4. Wenn Ihr Freund dem Gespräch beitritt, färbt sich die Hello-Schaltfläche blau hello button active und ein Klang wird abgespielt. Der blaue Punkt in der Liste kennzeichnet das derzeit aktive Gespräch.
  5. Um einen Anruf zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche hello hang up 35 .
    hang up hello
    • Der Gesprächsraum bleibt für mögliche spätere Unterhaltungen in Ihrer Liste erhalten. Sie können ihn aber mit einem Klick auf das Mülleimer-Symbol entfernen.
    Hello Link loeschen

Einem Gespräch beitreten

Haben Sie eine Gesprächseinladung erhalten? Ihr zu folgen ist ganz einfach! Klicken Sie dazu zuerst auf den Link in der Einladung und dann auf die entsprechende Schaltfläche auf der Seite, um der Unterhaltung beizutreten. Lesen Sie dazu auch den Artikel Mit Firefox Hello einer Konversation beitreten.

Kontaktlisten und direkte Anrufe

Auch wenn Sie kein Konto für die Benutzung von Firefox Hello benötigen, könnten Sie mit einem Firefox-Konto Ihre Kontakte hinzufügen, verwalten und diese mit nur einem Klick direkt anrufen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Artikel Kontaktlisten für Firefox Hello erstellen und verwalten.

Den Bildschirm teilen

Mit dieser Funktion können Sie während eines Gesprächs Webseiten und andere Anwendungen teilen. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Ihren Bildschirm über Firefox Hello teilen.

Sofortnachrichten

Wie Sie Textnachrichten während eines Gespräches senden können, erfahren Sie im Artikel Sofortnachrichten über Firefox Hello senden.

Benachrichtigungen kontrollieren

Wenn Sie gerade keinen Anruf erhalten möchten, klicken Sie auf das Statusmenü am unteren Fensterrand und wählen Sie dort Bitte nicht stören, um keine weiteren Benachrichtigungen zu erhalten.

Hello Bitte nicht stören Hello Nicht stören

Privatsphäre und Nutzungsbedingungen

Weitere Informationen über Firefox Hello erhalten Sie auf diesen Seiten:

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: philipp, ThomasLendo, pollti, Artist, graba, SirTobey20. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.