Webseiten in der Leseliste speichern mit Firefox für Android

Wenn Sie gerade nicht viel Zeit haben, können Sie Artikel mit Firefox für Android in einer lesefreundlichen Version ohne störende Elemente speichern. Sie können dann immer darauf zugreifen, wenn eine Internetverbindung verfügbar ist.

Hinzufügen eines Artikels zu Ihrer Leseliste

Sie haben keine Zeit, den Artikel sofort zu lesen? Speichern Sie den Artikel in Ihrer Leseliste und lesen Sie ihn später.

  1. Tippen Sie auf die Menüschaltfläche (entweder in manchen Geräten unten am Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) .
  2. Tippen Sie auf das Leselisten-Symbol readinglist1 , um den Artikel zu speichern.
    reading list m38

Sie haben keine Zeit, den Artikel sofort zu lesen? Speichern Sie den Artikel in Ihrer Leseliste und lesen Sie ihn später.

  1. Tippen Sie auf das Symbol der Leseansicht Reader mode .
  2. Tippen Sie auf die Menüschaltfläche (entweder in manchen Geräten unten am Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) .
  3. Tippen Sie auf den Stern und er färbt sich blau.

Der Artikel wird in den Ordner Ihrer Leseliste (im Abschnitt „Lesezeichen” Ihrer Startseite) aufgenommen. Tippen Sie auf die Adressleiste, um zu Ihrer Startseite zu gelangen.

Entfernen eines Artikels aus Ihrer Leseliste

  1. Tippen Sie auf die Menüschaltfläche (entweder in manchen Geräten unten am Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) .
  2. Tippen Sie auf das Löschen-Symbol delete article reading list .
    remove reading list m38
  1. Tippen und halten Sie einen Artikel in Ihrer Leseliste, bis sich ein Menü öffnet.
  2. Tippen Sie im Menü auf Entfernen.

Aufrufen Ihrer Leseliste

Öffnen Sie Ihre Leseliste von einer beliebigen Stelle aus.

  1. Tippen Sie auf die Adressleiste oder öffnen Sie einen neuen Tab, um den Startbildschirm anzuzeigen.
  2. Wischen Sie auf Ihrem Startbildschirm nach links bis zu Ihrer Leseliste.
    Reading list 36 reading list 43 android
  3. Tippen Sie auf den Artikel, den Sie lesen möchten. Bereits gelesene Artikel werden mit einem grauen Punkt auf der linken Seite angezeigt.

Sie können jederzeit festlegen, ob ein Artikel in Ihrer Leseliste als gelesen oder ungelesen angezeigt wird. Tippen und halten Sie dazu einen Artikel, bis sich ein Menü öffnet. Dort können Sie entweder Als gelesen markieren oder Als ungelesen markieren wählen. Mit dieser Funktion können Sie Artikel zum Weiterlesen kennzeichnen.

  1. Tippen Sie auf die Adressleiste oder öffnen Sie einen neuen Tab, um den Startbildschirm anzuzeigen.
  2. Wischen Sie nach links bis zum Abschnitt „Lesezeichen” und tippen Sie dort auf „Leseliste”.
  3. Tippen Sie auf einen Artikel, den Sie lesen möchten. Bereits gelesene Artikel werden mit einem grauen Punkt auf der linken Seite angezeigt.
Wenn die Leseliste nicht angezeigt wird, prüfen Sie in den Einstellungen, ob sie versehentlich ausgeblendet wurde: Tippen Sie dazu im Firefox-Menü auf Einstellungen, gefolgt von Anpassen und dann auf Startbildschirm. Abschließend tippen Sie auf Leseliste und ändern die Einstellung, indem Sie auf Anzeigen tippen.
Artikel von anderen Browsern hinzufügen: Sie können Artikel auch von anderen Browsern aus zu Ihrer Firefox-Leseliste hinzufügen. Lesen Sie dazu den Artikel Seiten von anderen Browsern aus mit Firefox teilen.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: Boersenfeger, pollti, Artist, graba, Tobias, Daniel2099. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.