Nach dem Update auf Firefox 70 laden einige Webseiten oder Teile davon nicht mehr

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

In Firefox 70 besteht ein bekanntes Problem, durch das einige Webseiten oder Teile davon nicht richtig geladen werden, wenn dort dynamische JavaScript-Elemente eingebunden sind (z. B. YouTube oder Facebook).

Das inzwischen veröffentlichte Update Firefox-Version 70.0.1 sollte dieses Problem lösen, bitte aktualisieren Sie deshalb Ihren Firefox auf die neueste Version.

Wenn Sie Firefox nicht aktualisieren können, versuchen Sie die unten in den Schritten 1-3 beschriebene Zwischenlösung. Bitte beachten Sie dabei:

Das Ändern versteckter Einstellungen kann die Stabilität und Sicherheit von Firefox beeinflussen, deshalb wird es nur erfahrenen Nutzern empfohlen.

  1. Tippen Sie about:config in die Adressleiste und drücken Sie die Eingabetastedie Eingabetaste. Eine Seite mit einem Warnhinweis öffnet sich. Klicken Sie auf Ich bin mir der Gefahren bewusst!Risiko akzeptieren und fortfahren, um den Konfigurationseditor für die Einstellungen auf der Seite about:config zu öffnen.
    about:config fx57 win about config fx71 Vorsicht
    Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  2. Suchen Sie nach dem Eintrag dom.storage.next_gen
  3. Setzen Sie den Wert von dom.storage.next_gen mit einem Doppelklick auf false.

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen