JavaScript-Einstellungen für interaktive Webseiten

Dieser Artikel beschreibt, was JavaScript® ist und wie Sie es auf bestimmten Websites deaktivieren.

Was ist JavaScript?

JavaScript ist eine Standardprogrammiersprache, die in Webseiten integriert werden kann, um Funktionen wie Menüs, Klänge und andere interaktive Funktionen anzubieten. Standardmäßig ist JavaScript in Firefox aktiviert und erfordert keine zusätzliche Installation.

JavaScript auf bestimmten Domains zulassen und blockieren

Manche der durch JavaScript ermöglichten Funktionen sind aber nicht von allen Nutzern auf allen Webseiten erwünscht. Zur besseren Kontrolle können Sie JavaScript-Erweiterungen oder Datenschutz-Erweiterungen suchen und installieren und damit JavaScript deaktivieren, z. B. mit diesen Add-ons:

  • NoScript: Erlaubt die Ausführung von JavaScript und anderen Inhalten nur auf Websites Ihrer Wahl.
  • Ghostery: Ermöglicht es Ihnen, Skripte von Unternehmen zu blockieren, denen Sie nicht vertrauen.
Hinweis: Manche Websites nutzen JavaScript für Funktionen wie das Darüberfahren mit der Maus bei Auswahlmenüs, die in Firefox auf Computern mit Touchscreen möglicherweise nicht funktionieren. Eine Lösungsmöglichkeit ist das Deaktivieren der Einstellung „HID-konformer Touchscreen“ im Windows Geräte-Manager (wenn Sie weitere Hilfe benötigen, besuchen Sie bitte ein Windows-Forum). Allerdings wird dadurch – solange die Einstellung deaktiviert ist – der Touchscreen zu einem normalen Bildschirm.

Aufforderung durch Webseiten zur Aktivierung von JavaScript

Auch wenn Sie JavaScript selbst nicht deaktiviert haben, können Sie von Webseiten darauf hingewiesen werden, dass JavaScript für diese Webseite erforderlich ist oder dass Sie JavaScript aktivieren müssen. Deaktivieren Sie in diesem Fall in Ihren installierten Erweiterungen alle Einstellungen, durch die JavaScript deaktiviert werden konnte, oder deinstallieren Sie Ihre Erweiterungen und prüfen Sie anschließend, ob dadurch das Problem gelöst wird. Wenn Sie Hilfe zu einer bestimmten Erweiterung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an den Entwickler oder besuchen Sie die Website des entsprechenden Add-ons.

Für erfahrene Anwender:
JavaScript ist möglicherweise für alle Websites deaktiviert. Rufen Sie im Konfigurationseditor (der Seite „about:config“) wie nachstehend beschrieben die Einstellung javascript.enabled auf und prüfen Sie, ob JavaScript dort aktiviert ist (Standardeinstellung). Sollte JavaScript für alle Websites deaktiviert sein, setzen Sie die Einstellung auf den Standardwert zurück.

  1. Tippen Sie about:config in die Adressleiste und drücken Sie die Eingabetastedie Eingabetaste. Eine Seite mit einem Warnhinweis öffnet sich. Klicken Sie auf Risiko akzeptieren und fortfahren, um den Konfigurationseditor für die Einstellungen (die Seite about:config) zu öffnen.
    about config fx71 Vorsicht
    Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  2. Geben Sie im Suchfeld den Namen der Einstellung javascript.enabled ein. Der Wert dieser Einstellung sollte standardmäßig auf true gesetzt sein.
  3. Wenn javascript.enabled auf false gesetzt ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Fx71aboutconfig-ToggleButton (Umschalten) oder Fx71aboutconfig-ResetButton (Zurücksetzen), um die Einstellung auf den Standardwert true zurückzusetzen.

®JavaScript ist ein Warenzeichen oder ein eingetragenes Warenzeichen der Oracle Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen