Firefox Sync deaktivieren

Bitte aktualisieren Sie Ihren Firefox, um die neuesten Funktionen und Sicherheits-Updates zu erhalten.

Hinweis: Dieser Artikel betrifft Firefox-Version 71 und höher. Um Firefox Sync in Firefox-Version 70 und niedriger zu deaktivieren, lesen Sie bitte den Artikel Ein synchronisiertes Gerät vom Firefox-Konto entfernen.

Mithilfe der Funktion Firefox Sync können Sie Ihre Daten und einige Einstellungen (z. B. Lesezeichen, Chronik, Zugangsdaten, geöffnete Tabs, Tab-Einstellungen und andere Elemente) mit allen Ihren Geräten synchronisieren. Der Artikel Wie richte ich Firefox Sync ein? beschreibt, wie Sie Firefox Sync einrichten und mit anderen Geräten verbinden.

Sie können Firefox Sync deaktivieren, um zu verhindern, dass Ihre Daten auf bestimmten Geräten synchronisiert werden, wenn Sie ein Firefox-Konto erstellen oder sich in Ihrem Firefox-Konto anmelden. Auch wenn Sie Firefox Sync deaktiviert haben, bleiben Sie in Ihrem Firefox-Konto angemeldet, es sei denn, Sie melden sich auch dort ab. Sie können Firefox Sync auch für solche Geräte deaktivieren, die zuvor bereits synchronisiert wurden. Lesen Sie dazu den Artikel Ein synchronisiertes Gerät vom Firefox-Konto entfernen.

Hinweis: Sie können auch ein Firefox-Konto einrichten, ohne Firefox Sync sofort aktivieren zu müssen.

Firefox Sync für bereits synchronisierte Geräte deaktivieren

Mit diesen Schritten deaktivieren Sie Firefox Sync von Geräten, die Sie vorher bereits synchronisiert hatten:

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste auf das Symbol Firefox-Konto.
    syncavatar logged out
  2. Wählen Sie im Auswahlmenü Sync-Einstellungen.
    Sync Menü Einstellungen fx72
    Danach öffnet sich der Abschnitt Sync Ihrer Firefox-Einstellungen.
  3. Klicken Sie im Absatz Synchronisation: EIN auf die Schaltfläche Ändern…, um den Dialog „Auswählen, was synchronisiert wird“ zu öffnen.
    Sync Elemente Basis fx72
  4. Klicken Sie auf Trennen… Daraufhin wird die Anfrage „Sync trennen?“ eingeblendet.
    Sync Dialog trennen fx72
  5. Klicken Sie dort zur Bestätigung auf Trennen. Firefox wird die Synchronisierung Ihres Kontos stoppen, aber keine Daten oder Einstellungen löschen. Im Abschnitt Sync Ihrer Firefox-Einstellungen steht nun Synchronisation: AUS.
    Sync Abschnitt Sync Synchronisation AUS fx72
Hinweis: Um die Synchronisierung wieder zu aktivieren, klicken Sie im Abschnitt Sync Ihrer Firefox-Einstellungen auf Sync einrichten…

Firefox Sync für ein bestehendes Konto auf einem neuen Gerät deaktivieren

Sie können Firefox Sync deaktivieren, wenn Sie sich zum ersten Mal mit einem bestehenden Konto auf einem neuen Gerät anmelden. Das gilt auch, wenn Sie zum ersten Mal ein neues Firefox-Profil erstellen.

  1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse auf der „Willkommensseite“ ein (diese Seite öffnet sich, wenn Sie Firefox zum ersten Mal starten) und klicken Sie auf Weiter.
    Willkommensseite fx71
  2. Geben Sie das Passwort Ihres Firefox-Kontos auf dem sich öffnenden Anmeldebildschirm ein.
  3. Klicken Sie auf Dieses Gerät nicht synchronisieren.
    Sync Anmeldeaufforderung in neuem Profil fx72
    Sie werden dann in Ihrem Firefox-Konto angemeldet, aber Firefox Sync wird für das neue Gerät nicht eingerichtet.
Bitte beachten Sie: Zur Einrichtung ist keine Angabe einer Mobilfunknummer erforderlich. Wenn während des Anmeldevorgangs die Seite mit der Aufforderung Senden Sie Firefox direkt an Ihr Smartphone und melden Sie sich an, um die Einrichtung abzuschließen angezeigt wird, umgehen Sie diese Aufforderung einfach, indem Sie einen neuen Tab oder ein neues Fenster öffnen.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen