Firefox Screenshots

Bitte aktualisieren Sie Ihren Firefox, um die neuesten Funktionen und Sicherheits-Updates zu erhalten.

Firefox Screenshots ist eine neue Funktion, mit der Sie Bildschirmfotos aufnehmen, herunterladen, speichern und teilen können. So rufen Sie diese Funktion auf:

Möglichkeit 1:

  1. Klicken Sie in der Adressleiste auf Aktionen für Seite
    Screenshots Aktionen für Seite hover fx57 win
  2. Wählen Sie im Menü screenshots menu icon Bildschirmfoto aufnehmen.
    screenshots Aktionen für Seite Menü fx57 win

Möglichkeit 2:
Nach einem Rechtsklick auf eine Seite wählen Sie im Menü Bildschirmfoto aufnehmen.

Firefox Screenshots ist eine neue Funktion, mit der Sie Bildschirmfotos aufnehmen, herunterladen, speichern und teilen können. Klicken Sie einfach oben in Ihrer Symbolleiste auf das Symbol von Firefox Screenshots Fx55ScreenshotsIcon .

Sie sehen das Symbol in Ihrer Symbolleiste nicht? Diese Funktion wird noch getestet und möglicherweise ist sie deshalb bei Ihnen noch nicht vorhanden.

Tipp: Sehen Sie auch bei Menü und Symbolleisten anpassen nach, ob Sie das Symbol bei „Weitere Werkzeuge und Funktionen” finden, von dort können Sie es in Ihre Symbolleiste ziehen.

Bitte beachten Sie: Firefox Screenshots ist zurzeit im Privaten Modus noch deaktiviert. Wir arbeiten daran, diese Funktion in zukünftigen Versionen auch hier zur Verfügung zu stellen.

Von welchen Teilen einer Seite können Sie Bildschirmfotos aufnehmen?

Sie können verschiedene Teile einer Seite oder die ganze Seite erfassen und davon ein Bildschirmfoto aufnehmen:

  • Ein Element der Webseite aufnehmen: Wenn Sie die Maus über die Seite bewegen, werden verschiedene Elemente der Seite automatisch hervorgehoben. Klicken Sie auf das Element, das Sie aufnehmen möchten.
  • Einen Bereich der Webseite wählen: Ziehen oder klicken Sie auf der Seite, um nur einen bestimmten Bereich aufzunehmen. Mit den Markierungspunkten an den Rändern können Sie die Größe und den Bereich ändern.
  • Die ganze Seite aufnehmen: Wählen Sie rechts oben im Menü die Option Gesamte Seite speichern.
  • Nur den sichtbaren Bereich einer Seite aufnehmen: Wählen Sie Sichtbaren Bereich speichern, um den derzeit sichtbaren Seitenbereich aufzunehmen.

Um alle von Ihnen erstellten Bildschirmfotos zu sehen, wählen Sie Meine Bildschirmfotos (wie im nächsten Absatz unter „So können Sie auf Ihre gespeicherten Bildschirmfotos zugreifen” beschrieben).

Aufgenommene Bildschirmfotos speichern und darauf zugreifen

  • Bildschirmfotos online speichern: Klicken Sie auf Screenshots Speichern fx55 , um das Foto zur späteren Verwendung in Ihrer Online-Bibliothek für Bildschirmfotos zu speichern. Ihre Bildschirmfotos werden standardmäßig 14 Tage lang gespeichert, mit einem Klick auf das Ablaufdatum Ihrer gespeicherten Bildschirmfotos können Sie das Datum aber problemlos ändern.
  • So können Sie auf Ihre gespeicherten Bildschirmfotos zugreifen:
  1. Möglichkeit:
    Klicken Sie zuerst auf das Screenshots-Symbol Fx55ScreenshotsIcon in der Symbolleiste und dann auf Meine Bildschirmfotos.
  2. Möglichkeit:
    Wählen Sie nach einem Rechtsklick auf eine Seite im Menü den Eintrag Bildschirmfoto aufnehmen und klicken Sie dann auf Meine Bildschirmfotos.
  1. Möglichkeit:
    Klicken Sie auf das Bibliotheks-Symbol 57 library icon in Ihrer Symbolleiste und wählen Sie im Menü screenshots menu icon  Bildschirmfotos. Alle von Ihnen gespeicherten Bildschirmfotos werden angezeigt.
  2. Möglichkeit:
    Klicken Sie zuerst in der Adressleiste auf das Symbol Symbol Aktionen für Seite (Aktionen für Seite), danach im Menü auf screenshots menu icon  Bildschirmfoto aufnehmen und anschließend auf Meine Bildschirmfotos.
  3. Möglichkeit:
    Wählen Sie nach einem Rechtsklick auf eine Seite im Menü den Eintrag Bildschirmfoto aufnehmen und klicken Sie dann auf Meine Bildschirmfotos.
  • Bildschirmfoto als Grafikdatei herunterladen: Um Ihr Bildschirmfoto als Grafikdatei (.png) herunterzuladen, klicken Sie auf den Downloadpfeil Screenshots Downloadpfeil fx55 . Die Datei wird in dem Ordner gespeichert, den Sie in Firefox als Standardordner für Downloads festgelegt haben.
  • In die Zwischenablage kopieren: Klicken Sie auf das Symbol „Kopieren” screenshot clipboard , um das Bildschirmfoto in die Zwischenablage zu kopieren. Aus der Zwischenablage können Sie es später in eine andere Anwendung einfügen.
  • Abbrechen: Um Ihre Auswahl zu verwerfen, klicken Sie auf die Schaltfläche Screenshots Abbrechen fx55 .

Bildschirmfotos bearbeiten

Um Ihre Bildschirmfotos zuzuschneiden oder zu markieren, speichern Sie diese zuerst mit einem Klick auf Screenshots Speichern fx55 in Ihrer Online-Bibliothek. Danach sehen Sie die Symbolleiste:
Screenshots Symbolleiste fx59 win
Mit einem Klick auf das Stift-Symbol öffnen Sie die Symbolleiste. Nun können Sie aus den Optionen „Zuschneiden”, „Zeichnen”, „Hervorheben mit Textmarker” und einer Farbe wählen.
Screenshots Symbolleiste geöffnet fx59 win

Bildschirmfotos teilen

Ein gerade aufgenommenes Bildschirmfoto teilen

Klicken Sie im Menü, das unmittelbar nach der Erstellung eines Screenshots angezeigt wird, auf die Schaltfläche Teilen:
Screenshots Symbol Teilen fx60 win

Ein bereits gespeichertes Bildschirmfoto teilen

  1. Klicken Sie auf die Bibliotheksschaltfläche 57 library icon .
  2. Klicken Sie auf Bildschirmfotos.
  3. Fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Bildschirmfoto, das Sie teilen möchten, bis die Symbole zu sehen sind.
  4. Klicken Sie auf das Symbol „Teilen”:
    Screenshots Symbol Teilen 2 fx60 win

Bildschirmfotos löschen, die unter „Meine Bildschirmfotos” gespeichert sind

Um einzelne Bildschirmfotos zu löschen, müssen Sie nur auf das Papierkorb-Symbol klicken und die danach folgende Abfrage bestätigen. Das Papierkorb-Symbol finden Sie auf jeder Seite mit gespeicherten Bildschirmfotos oder indem Sie den Mauszeiger über ein Vorschaubild auf der Seite „Meine Bildschirmfotos” bewegen.

Mit diesen Schritten können Sie alle Ihre Bildschirmfotos auf einmal löschen:

  1. Öffnen Sie Ihre Bildschirmfotos (die verschiedenen Möglichkeiten sind hier unter „So können Sie auf Ihre gespeicherten Bildschirmfotos zugreifen” beschrieben).
  2. Auf der Seite „Meine Bildschirmfotos” klicken Sie unten auf den Link Alle Daten entfernen.
  3. Klicken Sie im folgenden Bildschirm auf Fortfahren.

Firefox Screenshots deaktivieren

Bitte beachten Sie: Die in diesem Abschnitt beschriebenen Schritte eignen sich nur für erfahrene Nutzer.

Mit diesen Schritten deaktivieren Sie Firefox Screenshots:

  1. Geben Sie in die Adressleiste about:config ein und drücken Sie die EingabetasteReturn.

    • Beim Aufrufen von about:config wird dieser Warnhinweis angezeigt: „Hier endet möglicherweise die Gewährleistung!”. Klicken Sie auf Ich werde vorsichtig sein, versprochen!Ich bin mir der Gefahren bewusst!, um fortzufahren.
    about:config - Fx29 - Win8
    about:config - Fx29 - Linux
    about:config - Fx35 - Mac
    about:config - Fx50 - Win
    about:config - Fx50 - Linux
    about:config - Fx49 - Mac
    about:config fx57 win
    Hinweis: Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  2. Tippen Sie screenshots in das Suchfeld. Danach wird die Einstellung extensions.screenshots.disabled angezeigt.
  3. Ändern Sie den Wert der Einstellung mit einem Doppelklick auf true.

Sobald Sie diese Einstellung geändert haben, wird Screenshots nicht mehr in Firefox ausgeführt.

Aufgenommene Bildschirmfotos beim Umzug auf einen anderen Computer behalten

Wenn Sie Firefox auf einem anderen Computer installieren, müssen Sie Ihr gesamtes Profil kopieren, falls Sie von dort aus auf Ihre bestehenden Bildschirmfotos zugreifen möchten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Was passiert nach dem Ablaufdatum eines Bildschirmfotos?

Standardmäßig erhalten die in Ihrer Online-Bibliothek gespeicherten Bildschirmfotos ein Ablaufdatum von zwei Wochen, es sei denn, Sie haben eine andere Ablauffrist festgelegt.

  • Nach diesem Ablaufdatum wird auf der Seite das aufgenommene Bildschirmfoto nicht mehr angezeigt.
  • Wenn Sie innerhalb von 14 Tagen nach dem Ende des Ablaufdatums die Seite Ihres Bildschirmfotos besuchen, sehen Sie dort die Information, dass das Bildschirmfoto abgelaufen ist. Zusätzlich enthält die Seite einen Link zur Webseite, von der das Bildschirmfoto ursprünglich erstellt wurde. Ein weiterer Link bietet innerhalb des 14tägigen Zeitfensters die Möglichkeit zur Wiederherstellung des Bildschirmfotos.
  • Nutzen Sie diese Möglichkeit nicht, wird das Bildschirmfoto endgültig gelöscht.
    Screenshots Ablaufdatum abgelaufen fx60 win

Warum funktioniert Firefox Screenshots auf manchen Seiten nicht?

Firefox Screenshots sollte auf fast allen Webseiten funktionieren. Allerdings werden manche Seiten, die das HTML-Element <frameset> enthalten, nicht vollständig unterstützt. Deshalb kann auf solchen Seiten auch kein Bildschirmfoto aufgenommen werden.

Einige Seiten, die Firefox direkt verändern und anpassen können (wie Test Pilot und addons.mozilla.org), werden ebenfalls nicht unterstützt, denn sie unterliegen strengeren Sicherheitsvorgaben, um eine Manipulation dieser Seiten zu verhindern.

Außerdem werden bestimmte Browserseiten (wie die Startseite von Firefox und die Seiten mit den Einstellungen) nicht unterstützt, denn diese internen Seiten sind im Unterschied zu Webseiten in einer anderen Programmiersprache erstellt.

Das Hochladen von Bildschirmfotos in die Online-Bibliothek funktioniert nicht

Wenn Sie Probleme beim Speichern von Bildschirmfotos haben, überprüfen Sie zuerst auf der Seite https://status.services.mozilla.com/, ob Mozillas Server ausgefallen ist. In diesem Fall – oder wenn Ihr eigenes System keine Verbindung zum Internet hat – können Sie zwar Bildschirmfotos erstellen, kopieren oder vorhandene Bildschirmfotos herunterladen, sie aber nicht online speichern.

Funktioniert Firefox Screenshots im Privaten Modus, wenn in der Chronik die Auswahl „niemals anlegen” eingestellt ist oder bei Verwendung von Firefox ESR?

Sie surfen immer im Privaten Modus, haben in den Einstellungen für die Chronik bei Firefox wird eine Chronik die Auswahl niemals anlegen festgelegt oder Sie verwenden die Version Firefox ESR. Funktioniert Firefox Screenshots dennoch?
Obwohl Sie in den folgenden Einstellungen Bildschirmfotos erstellen können, ist es nicht möglich, diese in Ihre Online-Bibliothek hochzuladen. Im Privaten Modus werden heruntergeladene Bildschirmfotos in Ihrer Download-Verwaltung angezeigt, wenn Sie auf die Bibliotheksschaltfläche 57 library icon klicken.

  • Sie surfen im Privaten Modus.
  • Sie haben im Abschnitt Datenschutz Datenschutz & Sicherheit im Bereich Chronik bei Firefox wird eine Chronik die Auswahl niemals anlegen festgelegt.
  • Sie verwenden die Version Firefox ESR (Extended Support Release).
  • Sie haben Firefox Screenshots deaktiviert (wie im Absatz Wie kann ich Screenshots deaktivieren? beschrieben wurde).

Welche Daten sammelt Firefox Screenshots?

Firefox Screenshots sammelt Daten in Übereinstimmung mit dem Firefox-Datenschutzhinweis. Wir sammeln diese Daten, um zu erfahren, wie die Anwender Firefox Screenshots nutzen. Mithilfe dieser Informationen möchten wir die Funktion für alle Anwender verbessern. Dieses englischsprachige Dokument zeigt alle Vorgänge, bei denen Firefox Screenshots Daten erfasst.

Können Sie die Datensammlung ablehnen?

Ja, selbstverständlich. Firefox Screenshots besteht aus einer webbasierten und einer browserbasierten Komponente. Die Einstellungen von Firefox werden gerade überarbeitet, deshalb unterscheidet sich die Deaktivierung der Metriken je nach verwendeter Firefox-Version geringfügig.

Deaktivieren der Datensammlung über das Screenshot-Add-on und Firefox

Bei Verwendung von Firefox 55:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu Fx57Menu und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Erweitert und gehen Sie dort zum Tab Datenübermittlung.
  3. Entfernen Sie dort das Häkchen neben Firefox-Statusbericht.

Bei Verwendung von Firefox 56 und höher:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu Fx57Menu und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit.
  3. Gehen Sie dort zum Bereich Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung.
  4. Entfernen Sie das Häkchen neben Firefox erlauben, Daten zu technischen Details und Interaktionen an Mozilla zu senden.

Deaktivieren der webbasierten Komponente der Datensammlung

Screenshots berücksichtigt Ihre Einstellung zum Schutz vor Aktivitätenverfolgung im Browser und erkennt dabei, ob Website-Daten gesammelt werden sollen oder nicht. Dies gilt nicht nur in Firefox, sondern auch in anderen Browsern, welche die Funktion „Do Not Track” unterstützen.

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu Fx57Menu und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz.
  3. Klicken Sie auf Websites mitteilen, Ihre Aktivitäten nicht zu verfolgen.
  4. Setzen Sie im sich öffnenden Dialog „Do Not Track“ ein Häkchen neben Websites immer mitteilen, meine Nutzeraktivitäten nicht zu verfolgen.
    Einstellungen Datenschutz Aktivitätenverfolgung fx55 win
  5. Klicken Sie auf OK, um den Dialog „Do Not Track“ zu schließen.
  6. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.
  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu Fx57Menu und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit und gehen Sie dort zum Bereich Schutz vor Aktivitätenverfolgung.
    Einstellungen Datenschutz Aktivitätenverfolgung fx56 win Einstellungen Datenschutz Aktivitätenverfolgung fx57 DNT win Einstellungen Datenschutz Aktivitätenverfolgung fx58 DNT win
  3. Wählen Sie unter der Zeile Websites eine "Do Not Track"-Information senden, dass die eigenen Aktivitäten nicht verfolgt werden sollen die Option Immer.
  4. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.
Wenn Sie Firefox Screenshots nutzen, stimmen Sie den Servicebedingungen der Firefox-Cloud-Dienste zu.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: philipp, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.