Wie Sie den Vollbildmodus verwenden

Der Vollbildmodus ist eine Funktion, die es Firefox ermöglicht den gesamten Bildschirm auszunutzen. Dies ist besonders dann hilfreich, wenn Sie ein Netbook mit einem sehr kleinen Bildschirm nutzen oder wenn Sie den letzten Rest aus Ihrem hochauflösenden Fernsehgerät herausholen möchten oder einfach nur so.

Hinweis: Der Vollbildmodus von Firefox ist nicht identisch mit dem Anwendungs-Vollbildmodus, den es seit Mac OS X 10.7 (Lion) gibt. Der Lion-Anwendungs-Vollbildmodus wird derzeit von Firefox nicht unterstützt.

Vollbildmodus aktivieren

Größer ist besser! Maximieren Sie das Fenster von Firefox so, dass der gesamte Bildschirm ausgefüllt wird.

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Ansicht.
  2. Klicken Sie auf Vollbild.
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Firefox.
  2. Klicken Sie auf Vollbild.
Falls stattdessen die Menüleiste angezeigt wird (standardmäßig bei Windows XP)den meisten Linux-Distributionen wie Ubuntu, Fedora usw.), klicken Sie auf das Menü Ansicht und wählen Sie dann Vollbild.

Vollbildmodus aktivieren - Win Vollbildmodus aktivieren - Linux Vollbildmodus aktivieren - Mac

Vollbildmodus beenden

Gib mir meinen Computer zurück! Wie Sie das Fenster von Firefox auf die normale Größe zurücksetzen können."

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Rand des Bildschirms.
  2. Klicken Sie auf das Symbol für den Vollbildmodus MacFullScreenIcon .
  1. Bewegen Sie den Mauszeiger an den oberen Rand des Bildschirms.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich der Tab-Leiste.
  3. Klicken Sie auf Vollbildmodus beenden.

Vollbildmodus beenden - Win Vollbildmodus beenden - Linux

Tastenkürzel

Für all die, die ein gutes Gedächtnis haben. Mit der Tastatur den Vollbildmodus ein- und ausschalten.

Tastenkombination für den Vollbildmodus: Drücken Sie die Taste F11.

Hinweis: Bei Computern mit kompakter Tastatur (wie zum Beispiel Netbooks und Laptops) drücken Sie die Tasten fn + F11.

Tastenkombination für den Vollbildmodus: command + Shift + F.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel, Tobbi. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.