Telemetriedaten sammeln und löschen

Firefox erfasst standardmäßig bestimmte Telemetriedaten. Das Ziel dieser Datenerfassung ist die Verbesserung der Performanz und Stabilität von Firefox. Die erfassten Telemetriedaten bestehen aus zwei unterschiedlichen Datensätzen: Interaktionsdaten und technischen Daten.

Was sind Interaktionsdaten und technische Daten?

Interaktionsdaten enthalten Informationen über Ihre Interaktionen mit Firefox (z. B. die Anzahl offener Tabs und Fenster, die Anzahl der besuchten Webseiten, Anzahl und Typ der installierten Firefox-Add-ons und Sitzungslänge) sowie über Firefox-Funktionen, die von Mozilla und unseren Partnern angeboten werden (z. B. Interaktion mit Firefox-Suchfunktionen und Suchpartnerverweisen).

Technische Daten sind Daten über Firefox-Version und Sprache, Gerätebetriebssystem und Hardware-Konfiguration, Speicher, grundlegende Informationen über Systemabstürze und Fehler, Ergebnisse automatisierter Prozesse wie z. B. Updates und SafeBrowsing. Wenn Firefox Daten an uns sendet, wird Ihre IP-Adresse kurzzeitig als Teil unserer Server-Logs erfasst. IP-Adressen werden alle 14 Tage gelöscht.

Gibt es zusätzliche Informationen zur Erfassung der Telemetriedaten?

Ja. Geben Sie dazu einfach about:telemetry in die Adressleiste von Firefox ein. Die sich öffnende Seite zeigt Ihnen die Telemetriedaten der aktuellen Browsersitzung, die an Firefox gesendet werden. Sie können dort auch archivierte Informationen einsehen.

Wenn Sie weitere detaillierte Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten wünschen, lesen Sie die englischsprachigen Dokumentationen Firefox Data Documentation Overview und Telemetry Documentation for Desktop. Informationen zu bestimmten Messgrößen erhalten Sie in unserem öffentlichen englischsprachigen Probe Dictionary, auf das jeder Nutzer zugreifen kann.

Jede Datenerfassung oder das Teilen dieser Daten entspricht unserer Firefox Data Collection Policy.

Wie lange werden die Telemetriedaten gespeichert?

Wir speichern die Telemetriedaten 13 Monate lang.

Im Artikel Telemetry collection- Windows default browser trends erfahren Sie anhand eines Beispiels, wie wir Telemetriedaten von Windows-Nutzern erfassen und wofür sie verwendet werden.

Deaktivierung der Erfassung von Telemetriedaten und Löschen Ihrer bereits erfassten Telemetriedaten

Sie können die Erfassung Ihrer Telemetriedaten jederzeit deaktivieren und damit das Senden von Telemetriedaten an Firefox verhindern. Wenn Sie in Ihrem Firefox die Erfassung der Telemetriedaten deaktivieren, bedeutet das für uns gleichzeitig auch die Aufforderung, alle zuvor von Ihnen erfassten Telemetriedaten zu löschen. Nachdem Sie die Telemetriefunktion deaktiviert haben, werden Ihre Daten innerhalb von 30 Tagen gelöscht.

Mit diesen Schritten deaktivieren Sie die Telemetriefunktion von Firefox und verhindern das Senden Ihrer Daten:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu Fx57Menu und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit.
  3. Gehen Sie zum Bereich Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung.
  4. Entfernen Sie dort das Häkchen neben Firefox erlauben, Daten zu technischen Details und Interaktionen an Mozilla zu senden.
    Einstellungen Telemetrie fx75

In Mozillas Firefox-Datenschutzhinweis erhalten Sie weitere Informationen, welche Daten Mozilla erhält und wie diese verwendet werden.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen