Globale Suche

Thunderbird verfügt mit der globalen Suche „Gloda“ („Globale Datenbank“) über ein Indizierungs- und Suchsystem für Nachrichten. Es erhöht die Suchgeschwindigkeit, integriert die Möglichkeit zur Volltextsuche und zeigt facettierte (kategorisierte) Suchergebnisse an.

Die globale Suche „Gloda” durchforstet alle Ihre Nachrichten, und zwar unabhängig davon, aus welchem E-Mail-Konto die Nachricht stammt oder in welchem Ordner die Nachricht abgelegt ist. Mithilfe des Schnellfilters finden Sie dagegen Nachrichten im aktuell angezeigten Ordner. Detaillierte Informationen zur Verwendung des Schnellfilters erhalten Sie im Artikel Schnellfilterleiste.

Die globale Suche „Gloda” ein- und ausschalten

Die globale Suche ist standardmäßig eingeschaltet. Sie können sie ausschalten, indem Sie in den Thunderbird-Einstellungen im Abschnitt Erweitert bei „Erweiterte Konfiguration” das Häkchen neben „Globale Suche und Nachrichtenindizierung aktivieren” entfernen. Das Suchfeld der globalen Suche „Gloda” wird auf der rechten Seite der Symbolleiste angezeigt. Darunter befindet sich die Schnellfilterleiste.

Globale Suche - Thunderbird

Einfache Suche

Standardmäßig wird eine Suche in allen Feldern aller Nachrichten durchgeführt: Betreff, Nachrichteninhalt, Von-Adresse, An-Adresse usw. Die Suche unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung – wenn Sie nach „thunderbird“ suchen, werden Ergebnisse mit „Thunderbird“ und „thunderbird“ angezeigt.

Sie können auch mit einem Platzhalter suchen: Setzen Sie dazu das Sternchensymbol * an das Ende Ihres Suchbegriffes. Mit dem Suchbegriff thunder* werden dann nicht nur Nachrichten mit „Thunderbird”, sondern auch Nachrichten über „thunderbolts” gefunden.

Suchergebnisse werden in einem neuen Tab angezeigt. Sie können die Suche nach verschiedenen Kriterien filtern und sortieren.

Nach einem einzigen Begriff suchen

Geben Sie einen Begriff in das Suchfeld ein. Während Sie tippen, öffnet sich eine Auswahlliste und zeigt passende Treffer zu Ihrem Suchbegriff (z. B. E-Mail-Adressen, die mit den von Ihnen eingegebenen Zeichen übereinstimmen).

Globales Suchfeld - Thunderbird

Nach mehreren Begriffen suchen

Geben Sie mehrere Begriffe in das Suchfeld ein. Thunderbird sucht nach Nachrichten, die alle angegebenen Suchbegriffe enthalten. Wenn Sie mehrere Begriffe in Anführungszeichen einschließen, werden diese Wörter als Ausdruck gesucht. Das bedeutet, dass die Suchergebnisse nur Nachrichten enthalten, die alle Wörter in der im Suchfeld angegebenen Reihenfolge enthalten. Diese zwei Suchtypen können kombiniert werden. Wenn Sie beispielsweise ...

umwandeln „imap pop“

... eingeben, sucht Thunderbird E-Mails, die sowohl den Begriff „umwandeln“ als auch den Ausdruck „imap pop“ enthalten.

Beispiele

  1. Wenn Sie nach den Begriffen „deutsche“, „Firefox“ und „Erweiterungen“ suchen (ohne die Anführungszeichen), erhalten Sie als Ergebnis Nachrichten, in denen mindestens einer dieser Begriffe vorkommt.

    8915f21459ab3892232c04fb66d28538-1284042767-719-1.png

  2. Wenn Sie nach dem Ausdruck „deutsche Firefox Erweiterungen“ suchen, enthält die Ergebnisliste nur Nachrichten, in denen der vollständige Ausdruck vorkommt:

    8915f21459ab3892232c04fb66d28538-1284042767-719-2.png

  3. Sie können diese beiden Sucharten kombinieren. Wenn Sie z. B. nach „deutsche“ und „Firefox Erweiterungen“ suchen, enthält die Ergebnisliste Nachrichten, in denen das Wort „deutsche“ sowie der Ausdruck „Firefox Erweiterungen“ vorkommt:

    8915f21459ab3892232c04fb66d28538-1284042767-719-3.png

Suchergebnisse

Suchergebnisse werden in einem neuen Tab angezeigt. Auf der linken Seite ist ein Bereich, in dem die Ergebnisse kategorisiert werden - es wird beispielsweise die Anzahl der Nachrichten angezeigt, die den Suchbegriff/die Suchbegriffe in Konversationen mit bestimmten Leuten enthalten oder in Nachrichten, die sich in bestimmten Ordnern befinden usw.

8915f21459ab3892232c04fb66d28538-1283982932-163-6.png

Suchergebnisse filtern

Um die Suchergebnisse zu filtern, die von der ursprünglichen Suche geliefert wurden, können Sie die Filter-Felder verwenden. Sie können darüber hinaus die Anzahl der Nachrichten verkleinern, die in den Suchergebnissen angezeigt werden, indem Sie auf eine der Kategorien klicken (Kontakte, Ordner, Mailing-Liste oder Schlagwörter).

Nehmen wir an, Sie suchen nach „erweiterungen“ UND „thunderbird“. Sie könnten die Suchergebnisse verfeinern, indem Sie Nachrichten auswählen, bei denen Sie als Empfänger eingetragen waren (durch Klick auf das An mich-Auswahlfeld). Dann könnten Sie die Ergebnisse noch weiter verfeinern, indem Sie – durch Anklicken des Textes im linken Bereich – bestimmte Personen und Nachrichtenordner auswählen, die mit der Nachricht in Verbindung stehen. Um ausgewählte Personen oder Nachrichtenordner aus den Suchkriterien zu entfernen, klicken Sie erneut auf den Text.

Suchergebnisse nach Datum auswerten und filtern

Über den Nachrichten in den Suchergebnissen wird eine Zeitleiste angezeigt. Die Zeitleiste zeigt Ihnen die Anzahl an Nachrichten, die mit Ihren Suchkriterien übereinstimmen, chronologisch geordnet.

8915f21459ab3892232c04fb66d28538-1284042767-719-4.png

Klicken Sie auf einen der Balken oder auf die Monats-, Tages- oder Jahresbeschriftungen, um die angezeigte Zeitspanne zu ändern.

Wenn Sie die Maus über eines der Filterkriterien im linken Teil bewegen (ohne den Filter zu aktivieren), zeigt ein dunklerer Bereich in den Zeitleisten-Balken an, zu welcher Uhrzeit die Nachrichten gesendet oder empfangen wurden, die mit Ihren Suchkriterien in Beziehung stehen.

Klicken Sie auf das Balkendiagramm-Symbol in der oberen rechten Ecke, um die Anzeige der Zeitleiste ein- oder auszuschalten.

Nachrichtenliste

Klicken Sie auf eine Nachricht in den Suchergebnissen, um sie anzuzeigen. Sie wird in einem neuen Tab geöffnet, zusammen mit anderen Nachrichten, die denselben Betreff enthalten. Ihre ursprüngliche Suche im Suchen-Tab wird nicht verändert, so dass Sie jederzeit zurückgehen und weitersuchen können.

8915f21459ab3892232c04fb66d28538-1283982932-163-8.png

Wenn die Nachrichtenliste angezeigt wird, können Sie mithilfe der Schnellfilter innerhalb dieser Liste weitersuchen.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel, pollti, Artist, graba, Daniel2099. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.