Firefox startet automatisch bei einem Windows-Neustart

Dieser Artikel betrifft ausschließlich Firefox für Windows.

Ist Firefox beim Herunterfahren von Windows noch geöffnet, kann er sich beim nächsten Windows-Start möglicherweise automatisch öffnen, und zwar mit Ihren zuvor geöffneten Tabs. So deaktivieren Sie diese Funktion:

Verhindern Sie den automatischen Start von Firefox

  1. Geben Sie in die Adressleiste about:config ein und drücken Sie die EingabetasteReturn.

    • Der Warnhinweis Hier endet möglicherweise die Gewährleistung! öffnet sich. Um fortzufahren, klicken Sie auf Ich bin mir der Gefahren bewusst!
      about:config fx57 win
      Hinweis: Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  2. Suchen Sie den Eintrag toolkit.winRegisterApplicationRestart und setzen Sie den Wert mit einem Doppelklick auf false.
  3. Sie müssen Firefox nicht neu starten, Ihre Änderung wird sofort übernommen und wirksam.
// Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:Artist. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Als Freiwilliger zur Mozilla-Hilfe beitragen