Desktopverknüpfung für eine Webseite erstellen

Firefox Firefox Zuletzt aktualisiert: 10/15/2021 45% der Nutzer finden dies hilfreich

Mit Firefox können Sie eine Desktopverknüpfung für eine besuchte Webseite erstellen.

  1. Ändern Sie die Größe des Firefox-Fensters so, dass Sie sowohl Ihren Desktop als auch Ihr Firefox-Fenster sehen.
  2. Klicken Sie in der Adressleiste auf das Sperrschloss-Symbol links neben der Internetadresse (URL).
    Adressleiste Sperrschloss fx88Adressleiste Sperrschloss fx89
  3. Ziehen Sie mit weiterhin gedrückter Maustaste den Mauszeiger auf Ihren Desktop. Lassen Sie dann die Maustaste los („Drag and Drop"), um die Verknüpfung zu erstellen.
    Desktopverknüpfung fx57 win
    Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.

Sie können auf die gleiche Weise auch Desktopverknüpfungen für Elemente aus Ihrem Lesezeichen-Menü oder Ihrem Bibliotheksfenster erstellen.

Mit einem Klick auf die erstellte Desktopverknüpfung öffnet sich Ihr Standardbrowser und die Webseite, zu der Sie die Verknüpfung angelegt haben. Wenn Sie möchten, dass Firefox Ihr Standardbrowser ist, lesen Sie den Artikel Firefox als Ihren Standardbrowser festlegen.

Darüber hinaus gibt es möglicherweise Firefox-Erweiterungen von Drittanbietern, die Ihnen helfen können. Weitere Informationen zur Suche und Installation von Add-ons erhalten Sie im Artikel Add-ons finden und installieren und damit Firefox anpassen.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen