Das Plugin des Windows Media-Players oder auch andere Plugins funktionieren nicht mehr nach einem Update von Firefox

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Hinweis: Dieser Artikel ist nur für das Betriebssystem Windows gültig.
Hinweis: Dieser Artikel beschreibt nur Probleme, die auf die von Ihnen verwendeten Version von Firefox nicht zutreffen.

In Firefox wurde der Ort geändert, an welchem Plugins ihre Dateien installieren müssen. Dies bedeutet, dass Plugins, die nicht mehr gewartet werden, wie das Plugin des Windows Media-Players, nicht mehr funktionieren. Wie erklären hier, wie Sie diese Plugins wieder aktivieren können.

Ändern einer Einstellung im Firefox, um diese Plugins wieder zu aktivieren

  1. Tippen Sie about:config in die Adressleiste und drücken Sie die Eingabetastedie Eingabetaste. Eine Seite mit einem Warnhinweis öffnet sich. Klicken Sie auf Ich bin mir der Gefahren bewusst!Risiko akzeptieren und fortfahren, um den Konfigurationseditor für die Einstellungen auf der Seite about:config zu öffnen.
    about:config fx57 win about config fx71 Vorsicht
    Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  2. Geben Sie plugins.load_appdir_plugins in das Suchfeld ein.
  3. Klicken Sie doppelt auf den Eintrag plugins.load_appdir_plugins, um den Wert auf true umzustellen.

    plugins.load_appdir_plugins

  4. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche Fx57Menu und wählen Sie close 29 Beenden.Klicken Sie auf das Firefox-Menü am oberen Bildschirmrand und wählen Sie Firefox beenden. Nach einem Neustart von Firefox werden die Plugins wieder aktiviert.

 

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen