Einen wiederkehrenden Termin erstellen

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie mit Thunderbirds Kalender-Add-on Lightning einen wiederkehrenden Termin in einem Kalender erstellen können. Wenn Sie nur einen einzelnen, einmalig stattfindenden neuen Termin oder eine nur einmal zu erledigende neue Aufgabe erstellen möchten, lesen Sie den Artikel Einen neuen Termin oder eine neue Aufgabe erstellen.

Dieser Artikel setzt des Weiteren voraus, dass Sie bereits einen neuen Kalender erstellt haben. Wenn das nicht der Fall ist, lesen Sie bitte zuerst den Artikel Neue Kalender erstellen.

Einen wiederkehrenden Termin erstellen

Einen Termin erstellen

  1. Klicken Sie oben im Thunderbird-Fenster auf Datei, wählen Sie den Eintrag Neu und klicken Sie im sich öffnenden Untermenü auf Termin.
  2. Füllen Sie die Felder Titel, Ort, Beginn und Ende aus.
  3. Wählen Sie im Kalender-Auswahlmenü den Kalender aus, in dem der Termin erstellt werden soll.
  4. Wählen Sie im Auswahlmenü Wiederholen die gewünschte Häufigkeit aus.
    • Wenn Sie dort Benutzerdefiniert… gewählt haben, öffnet sich das Fenster Wiederholung bearbeiten.

Das Fenster Wiederholung bearbeiten

  1. Wählen Sie im Auswahlmenü Wiederholen die kalendarische Häufigkeit (täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich).
  2. Geben Sie im Textfeld Jeden (bzw. Jedes) ein, wie oft das Ereignis stattfindet. Wählen Sie z. B. für ein alle zwei Wochen eintretendes Ereignis wöchentlich und dann 2.
  3. Wenn Sie monatlich oder wöchentlich als Häufigkeit angeben, werden Sie gefragt, an welchem Tag des Monats bzw. an welchem Wochentag das Ereignis stattfindet. Wählen Sie alle zutreffenden Angaben.
  4. Wenn sich zum gewählten Zeitpunkt der Termin oder die Aufgabe zeitlich unbegrenzt wiederholt, wählen Sie Kein Enddatum.
  5. Wenn das Ereignis dagegen nur während einer zeitlich begrenzten Dauer stattfindet, setzen Sie den Punkt der Anforderung entsprechend neben Erstelle __ Termin(e) oder Wiederhole bis und füllen Sie das dazugehörige Feld aus.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster Wiederholung bearbeiten zu schließen.
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das letzte Dialogfenster zu schließen und die Terminerstellung zu beenden.

Herzlichen Glückwunsch, Ihr wiederkehrender Termin wurde erfolgreich erstellt.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: pollti, Artist. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.