Löschen Sie schnell Ihre Firefox-Chronik mithilfe der Schaltfläche „Vergessen“

Löschen Sie Ihre Surf-Daten mithilfe der Schaltfläche Vergessen  forget button 57 in Ihrer Symbolleiste. Damit können Sie Ihre Surf-Chronik innerhalb eines von Ihnen festgelegten Zeitfensters löschen, ohne den Rest Ihrer Informationen anzutasten.

Mit wenigen Klicks richten Sie die neue Funktion ein. Fügen Sie zuerst die Schaltfläche Vergessen  forget button 57 in Ihre Symbolleiste ein. Diesen Schritt müssen Sie nur ein einziges Mal durchführen:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche Fx57Menu und wählen Sie 57customize-icon.png Anpassen….
    Menü öffnen Anpassen fx57 win
    Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
    • Ziehen Sie die Schaltfläche Vergessen  forget button 57 in die Symbolleiste und klicken Sie dann auf Fertig.
  2. Wenn Sie nun einen Teil Ihrer kürzlich angelegten Chronik löschen möchten, klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche Vergessen  forget button 57 .
  3. Wählen Sie zuerst den gewünschten zu löschenden Zeitraum (Fünf Minuten, Zwei Stunden oder 24 Stunden) und klicken Sie dann auf die rote Schaltfläche Löschen. Wichtig: Die ausgewählten Daten werden unwiderruflich gelöscht, sobald Sie auf diese Schaltfläche geklickt haben.
    Menü Anpassen Vergessen löschen fx57 win
  4. Firefox löscht jetzt die Chronik und Cookies des gewählten Zeitraums, schließt alle offenen Tabs und Fenster und öffnet dann ein neues leeres Fenster.
Hinweis: Firefox hat eine weitere Privatsphärenfunktion, die es Ihnen ermöglicht, weitere Daten inklusive Passwörtern und Website-Einstellungen zu löschen.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen