Wie ändere ich meine Mac-Sicherheitseinstellungen, so dass ich Firefox Marketplace-Apps öffnen kann?

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Marketplace-Apps können auf Rechnern mit Firefox 48 oder höher für Windows, Mac OS X und Linux nicht mehr ausgeführt werden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Artikel Apps aus dem Firefox Marketplace funktionieren mit Firefox 48+ für Windows, Mac und Linux nicht mehr.

Wenn Sie Mac OS 10.9.5 (oder höher) nutzen, können Sie mit Ihren Einstellungen möglicherweise nur Apps aus dem Mac App Store öffnen. Hier lesen Sie, wie Sie Ihre Mac-Einstellungen so anpassen, dass Sie auch Apps aus dem Firefox Marketplace installieren und öffnen können. Weitere Informationen zu den Sicherheitseinstellungen Ihres Macs bezüglich der Apps erhalten Sie über die Apple-Hilfe.

Eine App installieren

  1. Wenn Sie eine App finden, die Sie installieren möchten, klicken Sie auf die blaue Schaltfläche. Wird eine App kostenlos angeboten, so ist die Schaltfläche entsprechend beschriftet. Bei einer kostenpflichtigen App dagegen wird dort der Preis angegeben.

    Marketplace App installieren

  2. Klicken Sie in der Abfrage auf die Schaltfläche Installieren, um zu bestätigen, dass Sie die App installieren möchten.

    Installation bestätigen

  3. Ihre App wird heruntergeladen und auf Ihrem Mac im Ordner Programme angezeigt.

    Programme - App

Eine App öffnen

Doppelklicken Sie auf das Symbol der App im Ordner Programme. Wird die App jetzt direkt geöffnet, können Sie sie sofort verwenden!

Die Anzeige der folgenden Sicherheitsmeldung bedeutet, dass Sie durch Ihre Mac-Einstellungen nur solche Apps öffnen können, die aus dem Mac App Store heruntergeladen wurden. So umgehen Sie diese Einschränkung:

  1. Klicken Sie auf OK, um die Nachricht zu schließen.

    Fehlermeldung schließen
    Text der Sicherheitsmeldung:
    „ … .app“ kann nicht geöffnet werden, da sie von einem nicht verifizierten
    Entwickler stammt.

    Ihre Sicherheitseinstellungen erlauben nur die Installation von Apps aus dem
    Mac App Store und von verifizierten Entwicklern.


  2. Öffnen Sie nun die Systemeinstellungen. Klicken Sie dazu in der linken oberen Ecke Ihres Bildschirms auf das Apple-Logo und wählen Sie das Symbol für Sicherheit.

    Mac - Sicherheitseinstellungen

  3. Wenn Ihre Einstellungen gesperrt sind, klicken Sie auf das Schloss lock mac , das sich in der linken unteren Ecke des Fensters befindet und geben Sie das Admin-Passwort ein.
  4. Klicken Sie dort im Abschnitt Allgemein auf die Schaltfläche Dennoch öffnen. Dies teilt Ihrem Mac mit, dass Sie mit dem Öffnen dieser App aus dem Firefox Marketplace einverstanden sind.
    Hinweis: Sie müssen diesen Schritt für jede einzelne App die Sie herunterladen nur einmalig ausführen.
    App dennoch öffnen

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen, um zu bestätigen, dass Sie die App öffnen möchten. Jetzt können Sie Ihre App verwenden!

    Mac - Bestätigung zum öffnen der App

Erfahren Sie mehr über den Firefox Marketplace

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: user47661, pollti, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.