Ihre Hardware wird nicht mehr unterstützt

Versionsdaten
  • Versions-ID: 142607
  • Erstellt:
  • Autor: Daniel2099
  • Kommentar: Änderungen nach en-US, Linux-Sektion hinzugefügt
  • Überprüft: Nein
  • Bereit zum Übersetzen: Nein
Quelltext der Version
Vorschau der Änderung

Wenn der Prozessor Ihres Rechners älter ist als Pentium 4, werden die Versionen ab Firefox 49 nicht mehr unterstützt.

Ist Firefox bereits auf Ihrem Rechner installiert, können Sie ihn weiterhin nutzen, jedoch werden Sie keine Updates über Version 48 hinaus erhalten. Wenn Sie versuchen, Firefox 49 oder höher herunterzuladen und zu installieren, erhalten Sie den Hinweis: „Firefox kann nicht installiert werden. Diese Version von Firefox benötigt einen Prozessor mit SSE2 Unterstützung.”

Wie viele andere Programme erfordert Firefox zur höheren Sicherheit und besseren Leistung einen Prozessor, der Streaming SIMD Extensions 2 (SSE2) unterstützt. Wir empfehlen die Verwendung eines Rechners mit einem Pentium 4 Prozessor oder höher und SSE2-Unterstützung, damit Sie weiterhin die aktuellen Versionen von Firefox mit zusätzlichen Funktionen sowie mehr Stabilität und Sicherheit nutzen können.

ESR (Extended Support Release) kann weiterhin mit älteren Prozessoren verwendet werden, erhält jedoch keine Updates über die ESR Version 45 hinaus. Die Version Firefox ESR 52, deren Veröffentlichung für März 2017 geplant ist, wird nicht mehr unterstützt.

Wenn der Prozessor Ihres Rechners älter ist als Pentium 4, werden die Versionen ab Firefox 53 nicht mehr unterstützt.

Ist Firefox bereits auf Ihrem Rechner installiert, können Sie ihn weiterhin nutzen, jedoch werden Sie keine Updates über Version 52 hinaus erhalten. Wenn Sie versuchen, Firefox 53 oder höher herunterzuladen und zu installieren, erhalten Sie einen englischsprachigen Hinweis. Dieser verweist darauf, dass Firefox nicht installiert werden kann, da die von Ihnen heruntergeladene Version von Firefox einen Prozessor mit SSE2-Unterstützung benötigt.

Wie viele andere Programme erfordert Firefox zur höheren Sicherheit und besseren Leistung einen Prozessor, der Streaming SIMD Extensions 2 (SSE2) unterstützt. Wir empfehlen die Verwendung eines Rechners mit einem Pentium 4 Prozessor oder höher und SSE2-Unterstützung, damit Sie weiterhin die aktuellen Versionen von Firefox mit zusätzlichen Funktionen sowie mehr Stabilität und Sicherheit nutzen können.

ESR (Extended Support Release) kann weiterhin mit älteren Prozessoren verwendet werden, erhält jedoch keine Updates über die ESR Version 52 hinaus. Die Version Firefox ESR 59, deren Veröffentlichung für März 2018 geplant ist, wird nicht mehr unterstützt.

Die Anforderungen an den Prozessor, der für Firefox benötigt wird, unterscheiden sich zwischen Versionen von Firefox, die von Linux-Distributionen verfügbar gemacht werden, und solchen, die Mozilla bereitstellt. Aus diesem Grund ist es möglich, dass Sie zwar eine aktuelle Version von Firefox verwenden, diese aber dennoch kein SSE2 benötigt.

Hinweis: Informationen darüber, wie Sie die von Ihnen verwendete Firefox-Version herausfinden, erhalten Sie im Artikel Wie Sie herausfinden, welche Firefox-Version Sie verwenden.