Firefox-Lesezeichen in eine HTML-Datei exportieren

Dieser Artikel erklärt, wie Sie Ihre Lesezeichen in eine HTML-Datei exportieren. Damit können Sie eine Sicherung erstellen oder Ihre Lesezeichen in einen anderen Browser importieren.

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx70menu button de fx89, um das Menü zu öffnen. Klicken Sie in Ihrer Symbolleiste auf die Bibliotheksschaltfläche Symbol library de. (Wenn Sie die Schaltfläche dort nicht sehen, klicken Sie zuerst auf die Menüschaltfläche menu button de fx70, dann auf Bibliothek.) Klicken Sie auf Lesezeichen und klicken Sie dann unten auf Lesezeichen verwalten, um das Bibliotheksfenster zu öffnen.

  2. Klicken Sie in der Symbolleiste des Bibliotheksfensters auf die Schaltflächeimport-export-arrows („Importieren und Sichern“)import-export-arrows Importieren und Sichern und wählen Sie im Auswahlmenü Lesezeichen nach HTML exportieren….
    Lesezeichen nach HTML exportieren fx80
    Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  3. Gehen Sie im sich öffnenden Auswahlfenster zu dem Ort, an dem Sie die Datei bookmarks.html speichern möchten. Der DesktopSchreibtisch ist normalerweise ein guter Speicherort, aber auch jeder andere Ort auf Ihrem Computer, den Sie sich leicht merken können.
  4. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Speichern. Das Auswahlfenster schließt sich.
  5. Schließen Sie das Bibliotheksfenster.

Ihre Lesezeichen wurden nun erfolgreich aus Firefox heraus exportiert. Die Lesezeichen-HTML-Datei, die Sie gespeichert haben, können Sie nun in andere Browser oder Firefox-Installationen importieren.

Hinweis: Schlagwörter werden beim Exportieren in eine HTML-Datei nicht mitgespeichert.

 

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen