Automatisches Ausfüllen von Anmeldefeldern in Firefox

Firefox speichert standardmäßig automatisch Ihre Zugangsdaten und fügt sie in die entsprechenden Anmeldefelder auf Webseiten ein, damit Sie die Daten nicht bei jeder Anmeldung erneut eingeben müssen. Sie können aber selbst entscheiden, ob Ihre Zugangsdaten automatisch eingetragen werden sollen oder nicht. Der Artikel beschreibt, wie Sie die Funktion aktivieren oder deaktivieren.

Die Funktion „automatisch Ausfüllen“ aktivieren oder deaktivieren

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx89, um das Menü zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Zugangsdaten und PasswörterPasswörter. Danach öffnet sich die Seite about:logins in einem neuen Tab.
  3. Klicken Sie auf das Menü (die drei Punkte) und klicken Sie dann auf Einstellungen.
    Lockwise Menü Optionen fx88Zugangsdaten Menü Einstellungen fx89
    • Die Firefox-Einstellungen des Abschnitts Datenschutz & Sicherheit öffnen sich mit dem Absatz Zugangsdaten & Passwörter.
      Einstellungen Datenschutz Zugangsdaten fx80
  4. Setzen Sie ein Häkchen neben Zugangsdaten und Passwörter automatisch ausfüllen, um die Funktion zu aktivieren. Möchten Sie die Funktion wieder deaktivieren, entfernen Sie das Häkchen.
Hinweis: Einige Webseiten begrenzen die maximale Anzahl an Zeichen, die in das Passwortfeld eingegeben werden können. Wird beim Kopieren oder Einfügen des Passworts mit der Funktion „automatisch Ausfüllen“ diese Zeichenanzahl überschritten, sehen Sie möglicherweise eine Nachricht wie „Bitte kürzen Sie diesen Text auf 20 Zeichen oder weniger". Sie müssen dann ein kürzeres Passwort verwenden.

Passwörter automatisch speichern

Standardmäßig bietet Firefox die Speicherung Ihrer Passwörter an. Hier lesen Sie, wie Sie diese Einstellung ändern:

Einstellungen in der Firefox-Passwortverwaltung

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx89, um das Menü zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Zugangsdaten und PasswörterPasswörter. Danach öffnet sich die Seite about:logins in einem neuen Tab.
  3. Klicken Sie auf das Menü (die drei Punkte) und klicken Sie dann auf Einstellungen.
    Lockwise Menü Optionen fx88Zugangsdaten Menü Einstellungen fx89
    • Die Firefox-Einstellungen des Abschnitts Datenschutz & Sicherheit öffnen sich mit dem Absatz Zugangsdaten & Passwörter.
      Einstellungen Datenschutz Zugangsdaten fx80
  4. Setzen Sie ein Häkchen neben Fragen, ob Zugangsdaten und Passwörter für Websites gespeichert werden sollen, um die Funktion zu aktivieren. Möchten Sie die Funktion wieder deaktivieren, entfernen Sie das Häkchen.

Um Ihre Zugangsdaten zu verwalten, klicken Sie auf Gespeicherte Zugangsdaten…. Danach öffnet sich die Firefox-Passwortverwaltung mit der Seite about:logins.

Deaktivieren der automatischen Speicherung für bestimmte Websites

So verhindern Sie, dass Firefox Ihre Zugangsdaten für eine bestimmte Website speichert:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx89, um das Menü zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Zugangsdaten und PasswörterPasswörter. Danach öffnet sich die Seite about:logins in einem neuen Tab.
  3. Klicken Sie auf das Menü (die drei Punkte) und klicken Sie dann auf Einstellungen.
    Lockwise Menü Optionen fx88Zugangsdaten Menü Einstellungen fx89
    • Die Firefox-Einstellungen des Abschnitts Datenschutz & Sicherheit öffnen sich mit dem Absatz Zugangsdaten & Passwörter.
      Einstellungen Datenschutz Zugangsdaten fx80
  4. Klicken Sie neben Fragen, ob Zugangsdaten und Passwörter für Websites gespeichert werden sollen auf die Schaltfläche Ausnahmen….
  5. Fügen Sie die entsprechende Internetadresse (URL) hinzu.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen