Trend Micro Internet Security konfigurieren

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Das Software-Paket Trend Micro Internet Security für Windows enthält eine Firewall-Komponente, die kontrolliert, welche Programme welche Verbindungen zum Internet herstellen können. Wenn Trend Micro Internet Security Firefox den Zugriff auf das Internet nicht erlaubt, zeigt Firefox „Server nicht gefunden“-Fehlermeldungen, wenn Sie versuchen, Webseiten aufzurufen.

  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Datei und wählen Sie Beenden.
  2. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche Start, dann wählen Sie Alle Programme > Trend Micro Internet Security > Trend Micro Internet Security, um das Fenster „Trend Micro Internet Security“ zu öffnen.

    tmis_001.png
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Steuerung privater Netzwerke und der Firewall links im Fenster „Trend Micro Internet Security“.
  4. Überprüfen Sie unter der Überschrift „Personal Firewall“, ob auf der Schaltfläche oben AN steht. Wenn nicht, klicken Sie auf die Schaltfläche.
  5. Klicken Sie unter der Überschrift „Personal Firewall“ auf die Schaltfläche Einstellungen... .

    tmis_002.png
  6. Klicken Sie im Fenster „Personal-Firewall-Einstellungen“ auf die Schaltfläche Erweiterte Einstellungen.

    tmis_003.png
  7. Klicken Sie im Fenster „Erweiterte Personal-Firewall-Einstellungen“ auf den Reiter Programmkontrolle.
  8. Suchen Sie in der Programmliste nach Einträgen für Firefox. Wählen Sie diese Einträge aus, dann klicken Sie auf Entfernen.

    tmis_004.png
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster „Erweiterte Personal-Firewall-Einstellungen“ zu schließen.
  10. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster „Personal-Firewall-Einstellungen“ zu schließen.
  11. Klicken Sie auf das X rechts oben Fenster „Trend Micro Internet Security“, um es zu schließen.

Öffnen Sie dann Firefox. Wenn keine Verbindung hergestellt werden kann, kehren Sie zum Fenster „Erweiterte Personal-Firewall-Einstellungen“ im Reiter „Programmkontrolle“ zurück, wie oben in den Schritten 1-7 beschrieben. Dann:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um eine neue Firewall-Regel hinzuzufügen.
    • Tragen Sie neben Beschreibung Firefox ein.
    • Klicken Sie neben Suchziel auf Suchen.... Wechseln Sie zum Firefox-Programmordner (standardmäßig C:\Programme\Mozilla Firefox\), dann doppelklicken Sie auf die Datei firefox.exe.
    • Klicken Sie neben Einstellungen auf den Radiobutton Einfach.
    • Klicken Sie neben Firewall-Antwort auf den Radiobutton Zulassen.

      tmis_005.png
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die Regel zu speichern und zum Reiter „Programmkontrolle“ zurückzukehren.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster „Erweiterte Personal-Firewall-Einstellungen“ zu schließen.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster „Personal-Firewall-Einstellungen“ zu schließen.
  5. Klicken Sie auf das X rechts oben, um das Fenster „Trend Micro Internet Security“ zu schließen.

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel, boersenfeger. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.