Template:syncsetup10

  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche Firefoxdas Menü Extras und wählen Sie Sync einrichten.... Das Fenster Firefox-Sync-Setup öffnet sich.
  2. Klicken Sie auf Neues Benutzerkonto anlegen.
  3. Tragen Sie Ihre Kontoinformationen ein:

    Sync Setup 10 - Win
    • E-Mail-Adresse
    • Wählen Sie ein Passwort und geben Sie es ein zweites Mal ein, um sicherzustellen, dass Sie es korrekt eingegeben haben.
    • Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu.
    • Bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind!
    • Um die Auswahl der zu synchronisierenden Daten zu verändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Sync-Einstellungen. Standardmäßig werden Ihre Lesezeichen, Passwörter, Einstellungen, Chronik und Tabs synchronisiert.Standardmäßig werden Ihre Add-ons, Lesezeichen, Passwörter, Einstellungen, Chronik und Tabs synchronisiert.
    • Klicken Sie abschließend auf Weiter.
  4. Es erscheint eine Nachricht Einrichtung abgeschlossen!. Klicken Sie auf Schließen, um das Fortschrittsfenster zu schließen und zu Firefox zurückzukehren. Keine Sorge, Ihre Daten werden im Hintergrund weiter verschlüsselt und hochgeladen.
    Hinweis: Die erste Synchronisation sollte recht schnell abgeschlossen sein, kann aber auch über 30 Minuten dauern – je nachdem, wie viele Daten synchronisiert werden müssen.
  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Extras und wählen Sie Sync einrichten. Das Fenster Firefox-Sync-Setup öffnet sich.
  2. Klicken Sie auf Neues Benutzerkonto anlegen.
  3. Tragen Sie Ihre Kontoinformationen ein:

    Sync Setup 10 - Mac
    • E-Mail-Adresse
    • Wählen Sie ein Passwort und geben Sie es ein zweites Mal ein, um sicherzustellen, dass Sie es korrekt eingegeben haben.
    • Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu.
    • Bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind!
    • Um die Auswahl der zu synchronisierenden Daten zu verändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Sync-Einstellungen. Standardmäßig werden Ihre Lesezeichen, Passwörter, Einstellungen, Chronik und Tabs synchronisiert.Standardmäßig werden Ihre Add-ons, Lesezeichen, Passwörter, Einstellungen, Chronik und Tabs synchronisiert.
    • Klicken Sie abschließend auf Fortsetzen.
  4. Es erscheint eine Nachricht Einrichtung abgeschlossen!. Klicken Sie auf Schließen, um das Fortschrittsfenster zu schließen und zu Firefox zurückzukehren. Keine Sorge, Ihre Daten werden im Hintergrund weiter verschlüsselt und hochgeladen.
    Hinweis: Die erste Synchronisation sollte recht schnell abgeschlossen sein, kann aber auch über 30 Minuten dauern – je nachdem, wie viele Daten synchronisiert werden müssen.
  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie Sync einrichten. Das Fenster Firefox-Sync-Setup öffnet sich.
  2. Klicken Sie auf Neues Benutzerkonto anlegen.
  3. Tragen Sie Ihre Kontoinformationen ein:

    Sync Setup 10 - Linux
    • E-Mail-Adresse
    • Wählen Sie ein Passwort und geben Sie es ein zweites Mal ein, um sicherzustellen, dass Sie es korrekt eingegeben haben.
    • Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu.
    • Bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind!
    • Um die Auswahl der zu synchronisierenden Daten zu verändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Sync-Einstellungen. Standardmäßig werden Ihre Lesezeichen, Passwörter, Einstellungen, Chronik und Tabs synchronisiert.Standardmäßig werden Ihre Add-ons, Lesezeichen, Passwörter, Einstellungen, Chronik und Tabs synchronisiert.
    • Klicken Sie abschließend auf Weiter.
  4. Es erscheint eine Nachricht Einrichtung abgeschlossen!. Klicken Sie auf Schließen, um das Fortschrittsfenster zu schließen und zu Firefox zurückzukehren. Keine Sorge, Ihre Daten werden im Hintergrund weiter verschlüsselt und hochgeladen.
    Hinweis: Die erste Synchronisation sollte recht schnell abgeschlossen sein, kann aber auch über 30 Minuten dauern – je nachdem, wie viele Daten synchronisiert werden müssen.
Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: Coce, ThomasLendo, Wawuschel. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.