Sie können alles mit dem Popcorn Maker Erstellte neu abmischen – so geht's

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Alles auf webmaker.org Erstellte ist neu abmischbar. Das bedeutet, Sie können die Vorhänge zur Seite ziehen und das Projekt in den Editor laden – genau wie es der Autor auch getan hat. Sie erhalten also eine eigene Kopie des Projekts, die dann in Ihren Erzeugnissen gespeichert wird.

Wenn Sie etwas neu abmischen möchten, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche Remix in der rechten oberen Ecke des fertigen Projekts.

Webmaker remix button

Sie können auch etwas direkt von den Galerie-Vorschaubildern auf webmaker.org aus neu abmischen, indem Sie mit der Maus darüber gehen und auf Remix klicken.

webmaker remix tile

Eine andere Möglichkeit, etwas mit einem webmaker.org-Werkeug Erstelltes neu abzumischen, ist, einfach /remix an die URL anzuhängen.

Was tut sie?

Das neu Abmischen eines Projekts erzeugt zuerst ein exaktes Duplikat. Sobald Sie es speichern, wird es Ihrer Sammlung hinzugefügt, in der die Änderungen enthalten sind, die Sie durchgeführt haben, nachdem Sie auf die „Remix“-Schaltfläche geklickt haben.

Warum ist das so genial?

Neu Abmischen ist ein wichtiger Teil dessen, was das Internet im Gegensatz zu allen vorherigen Massenmedien revolutionär macht. Die Möglichkeit, unter die Oberfläche zu schauen, zu verstehen, wie etwas funktioniert, und Verbesserungen vorzunehmen, ist das, was das Internet einzigartig und stark macht.

Wenn Sie in Webmaker etwas sehen, bei dem Sie denken, dass es anders gemacht werden sollte, können Sie es entsprechend neu abmischen. Sie können dadurch auch anderen Feedback geben. Statt jemandem zu sagen, dass Sie es anders machen würden, können Sie es einfach zeigen.

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: pollti, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.