Mediensteuerung in Firefox für Android

Firefox für Android bietet Ihnen viele Möglichkeiten zur Wiedergabe von Audio- und Videodateien auf Ihrem Smartphone, einschließlich Hintergrundwiedergabe, Unterstützung der „Bild-im-Bild“-Funktion und Einstellungen zur automatischen Wiedergabe.

Bild-im-Bild-Modus

Im Bild-im-Bild-Modus können Sie das Video aus einer Webseite herauslösen und es weiterhin ansehen, während Sie gleichzeitig in anderen Tabs weiterarbeiten. Sogar bei der Verwendung anderer Apps können Sie das Video weiter ansehen.

  1. Starten Sie das Video und schalten Sie in den Vollbildmodus.
  2. Während das Video abgespielt wird, drücken Sie die Home-Taste Ihres Mobiltelefons. Das Video ändert seine Größe und Sie können es weiterhin ansehen, auch wenn Sie zu anderen Webseiten wechseln oder andere Apps verwenden.
Sie sehen keine Home-Taste? Wenn Ihr Mobiltelefon keine Home-Taste am Gerät hat, wischen Sie während der Videowiedergabe nach oben, um auf die virtuelle Home-Taste auf dem Bildschirm zuzugreifen. Wenn auch das nicht funktioniert, überprüfen Sie in Ihren Geräteeinstellungen, ob Sie den Bild-im-Bild-Modus in Firefox erlaubt haben.

Automatische Wiedergabe von Audio- und Videoinhalten blockieren oder erlauben

Wenn Firefox die automatische Wiedergabe eines Videos auf einer Webseite blockiert, sehen Sie in der Adressleiste einen kleinen blauen Punkt neben dem Sperrschloss.
Android Autowiedergabe blockiert Adressleiste
Tippen Sie auf das Sperrschloss, um die Einstellungen zur automatischen Wiedergabe für diese Website anzuzeigen und - falls gewünscht – zu ändern. Tippen Sie auf Audio und Video blockieren und wählen Sie im Auswahlmenü die Option, die Sie für diese Website verwenden möchten.
Android Autowiedergabe blockiert

In den Einstellungen von Firefox für Android können Sie die automatische Wiedergabe von Audio- und Videoinhalten beim Besuch von Webseiten blockieren. Dadurch verlängern Sie zugleich die Akkulaufzeit Ihres Geräts.

  1. Tippen Sie auf die Menüschaltfläche Android Adressleiste Menü aktuell.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Website-Berechtigungen.
  4. Tippen Sie auf Automatische Wiedergabe.
  5. Wählen Sie die gewünschte Einstellung:
    • Audio und Video nur bei Mobilfunkverbindung blockieren: Audioinhalte und Videos werden weiterhin automatisch über WLAN wiedergegeben.
    • Nur Audio blockieren: Videos werden automatisch ohne Ton abgespielt.
    • Audio und Video blockieren: Blockiert das automatische Abspielen sowohl von Audioinhalten als auch Videos.

Die Einstellungen zur automatischen Wiedergabe für bestimmte Websites ändern

Ändern Sie die Website-Berechtigungen, um die automatische Wiedergabe nur auf solchen Websites zu erlauben, denen Sie vertrauen.

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Website-Berechtigungen.
  3. Tippen Sie auf Ausnahmen.
  4. Tippen Sie auf den Namen der Website, um die derzeit erteilten Berechtigungen anzuzeigen und die gewünschten Änderungen vorzunehmen.
    Android Automatische Wiedergabe Ausnahmen

Außerdem können Sie über die Symbolleiste die Einstellungen zur automatischen Wiedergabe für eine bestimmte Website schnell ändern, indem Sie deren Berechtigungen mithilfe eines Auswahlmenüs festlegen.
Android Automatische Wiedergabe Schnellzugriff

Medien im Hintergrund hören

Wenn Sie Firefox für Android während der Wiedergabe von Audio- oder Videodateien minimieren, werden diese weiterhin im Hintergrund abgespielt, sodass Sie nebenbei noch weitere Aufgaben (Multitasking) auf Ihrem Smartphone ausführen können.

Sind die Audio- und Videodateien in privaten Tabs geöffnet, unterbricht Firefox für Android beim Minimieren die Wiedergabe.

Steuerung der Medienwiedergabe im Benachrichtigungsbereich

Beim Abspielen von Audio- und Videodateien werden im Benachrichtigungsbereich Ihres Smartphones die Steuerelemente angezeigt. Damit können Sie dort die Wiedergabe steuern, ohne Firefox für Android öffnen zu müssen.

Ton abspielende Tabs erkennen und Wiedergabe beenden

Auf dem Startbildschirm von Firefox für Android sehen Sie im Bereich Offene Tabs, ob in Ihren offenen Tabs Audio- oder Videodateien wiedergegeben werden. Zusätzlich wird in solchen Tabs eine „Pause“-Schaltfläche angezeigt, mit der Sie die Wiedergabe beenden können, ohne die entsprechende Webseite zu öffnen.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen