Lightning in Thunderbird installieren

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Lightning in Mozilla Thunderbird installieren können.

Lightning und Thunderbird 38

Seit Thunderbird 38 ist Lightning in Thunderbird integriert. Sie müssen es also nicht separat installieren. Wenn Sie ein neues Profil erstellen oder Thunderbird auf Version 38 aktualisieren, müssen Sie jedoch bestätigen, dass Sie Lightning verwenden möchten.

Für ältere Versionen von Thunderbird sind die unten aufgeführten Schritte weiterhin gültig. Das Gleiche kann für von Drittanbietern verteilte Versionen von Thunderbird 38 und höher gelten.

Voraussetzungen

Die aktuelle Version von Lightning setzt immer die neueste Version von Mozilla Thunderbird voraus (aber ältere Versionen von Lightning sind für die vorherigen Versionen von Thunderbird verfügbar). Ein Beispiel: Am 13. März 2012 war die Thunderbird-Version 11 aktuell und dazu passend die Lightning-Version 1.3. Für Thunderbird 10 gab es Lightning 1.2 usw.

Download

Sie können die aktuelle freigegebene Version von Lightning oder die neueste Entwicklerversion herunterladen. Die Entwicklerversion bietet mehr Funktionen als die aktuelle freigegebene Version, sie kann aber Fehler enthalten, die zu Datenverlust führen oder Ihr Programm abstürzen lassen. Sie ist ausschließlich für Entwickler gedacht.

WICHTIG: Benutzen Sie keine Entwicklerversionen für den normalen täglichen Gebrauch, da Datenverlust und andere unerwünschte Auswirkungen nicht auszuschließen sind. Wenn Sie das nicht bewusst riskieren möchten, verwenden Sie bitte die neueste freigegebene Version.

Lightning herunterladen:

Installation

WICHTIG: Wenn Sie eine alte Kalender-Erweiterung verwendet haben, sollten Sie die in einer ICS-Datei innerhalb Ihres Profilordners gespeicherten Daten an einem anderen Ort sichern und die vorhandene Kalender-Erweiterung entfernen, bevor Sie Lightning installieren. Nachdem Sie Lightning installiert haben, können Sie Ihre Termine und Aufgaben aus der zuvor gespeicherten ICS-Datei importieren.
  1. Öffnen Sie in Thunderbird über das Menü Extras den Add-ons-Manager, indem Sie auf den Menüeintrag Add-ons klicken.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad-Symbol Add-on Tools Icon Einstellungen-Symbol Einstellungen Thunderbird Linux und wählen Sie Add-on aus Datei installieren….

    Add-on aus Datei installieren - Tb30 - Win8 Add-on aus Datei installieren - Tb31 - Linux

  3. Suchen Sie die heruntergeladene Datei und wählen Sie sie aus. Bestätigen Sie mit OK.
  4. Starten Sie Thunderbird neu, um die Installation abzuschließen.
  5. Bevor Sie Lightning verwenden, lesen Sie bitte die bei der Installation von Lightning angezeigten Informationen.

Gratulation, Ihr Kalender sollte jetzt korrekt installiert sein! Zusätzliche Informationen zu Lightning erhalten Sie im Artikel Die Kalender-Erweiterung Lightning verwenden.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: Thomas, user47661, pollti, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.