Hubs-Räume moderieren

Hubs verfügt über eine Reihe von Moderationsfunktionen, mit denen die Besitzer eines Raums den Aufenthalt für die Anwesenden im Raum angenehm gestalten können.

Bitte beachten Sie, dass beim Erstellen eines Raums in Hubs der Raum standardmäßig privat ist. Wenn Sie den Link oder den Zugangscode eines bestimmten Raums mit anderen Personen teilen, können diese den Raum betreten. Sie sollten deshalb wissen, wer den Link erhalten hat. Manche Gemeinschaften möchten aber vielleicht absichtlich den öffentlichen Zugang zu ihren Hubs-Räumen für andere Nutzer so einfach wie möglich gestalten.

Ändern des Raumnamens

Um den Namen eines Raums zu ändern, wählen Sie im Auswahlmenü Room Settings, geben Sie einen neuen Namen ein und wählen Sie dann Apply.

Ändern der Raumszene

Der Artikel Szenen (Scenes) in Hubs beschreibt das Ändern von Raumszenen.

Verleihen von Moderatorenrechten in Hubs-Räumen

Der Besitzer eines Raums kann anderen im Raum anwesenden vertrauenswürdigen Personen Moderatorenrechte für einen Raum verleihen. Personen, denen Moderatorenrechte verliehen wurden, haben die gleichen Berechtigungen wie der Raumbesitzer selbst. Deshalb ist es wichtig, dass Sie nur vertrauenswürdigen Personen diese Rechte verleihen, denn sie können den Raum umbenennen, Raumszenen ändern und sogar den Raum schließen.

Um die Moderatorenrechte zu verleihen, wählen Sie den entsprechenden Nutzer in der Benutzerliste und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Promote. Um Moderator zu werden, muss der Nutzer angemeldet sein.

Schließen eines Hubs-Raums

Zum Schließen eines Hubs-Raums klicken oder tippen Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie Close Room. Bitte beachten Sie: Wenn Sie einen Hubs-Raum schließen, funktionieren die Links und Codes zum Raum für niemanden mehr, auch nicht für den Raumbesitzer.

Ändern der Berechtigungen für Benutzer im Raum

Sie können festlegen, ob die Benutzer im Raum Objekte erstellen und verschieben, Inhalte anheften und mit dem Stift zeichnen können. Um diese Berechtigungen für Ihren Hubs-Raum zu konfigurieren, klicken oder tippen Sie auf das Menüsymbol, wählen Sie Room Settings und legen Sie mit den Schaltern die gewünschten Berechtigungen fest. Standardmäßig sind alle Raumberechtigungen aktiviert.

Einen Benutzer aus einem Raum entfernen/„werfen“

Sie können einen Benutzer aus einem Raum entfernen, wodurch auch alle seine nicht angehefteten Objekte aus dem Raum entfernt werden. Wichtig: Benutzer, die über den Link zum Raum verfügen, können erneut auf den Raum zugreifen, auch nachdem sie entfernt wurden. Um einen Benutzer vorübergehend aus einem Raum zu „werfen“, kann der Raumbesitzer im Pausenmodus aus dem Avatar-Menü die Option Kick wählen.

Verknüpfen von Hubs-Räumen mit einem Channel auf dem Discord-Server

Sie können einen Hubs-Raum mit einem Channel auf dem Discord-Server verknüpfen, das ermöglicht den Mitgliedern Ihres Servers, den Raum über ihr Discord-Konto zu betreten.

Wenn Sie einen Benutzer auf Ihrem Server sperren oder ihn aus dem Channel entfernen, kann er den verknüpften Hubs-Raum nicht wieder betreten, selbst wenn dieser Benutzer noch über den Link zum Raum verfügt.

Weitere Informationen erhalten Sie im englischsprachigen Artikel Hubs Discord Bot.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen