Das Widget „Firefox-Suche“ Ihrem Android-Startbildschirm hinzufügen

Mit dem Start von Firefox-Version 58, veröffentlicht am 23. Januar 2018, wurde diese Funktion eingestellt. Wir danken Ihnen, dass Sie die Funktion getestet haben, und planen neue Verbesserungen in zukünftigen Versionen.

Mit der Firefox-Suche führen Sie Suchen direkt von Ihrem Android-Startbildschirm aus, ohne dass dazu der Browser gestartet werden muss. So können Sie mithilfe eines Steuerelements (Widget) auf Ihrem Startbildschirm noch schneller suchen:

search widget android

Um herauszufinden, welche Version von Android Sie verwenden, lesen Sie bitte die Dokumentation Ihres Gerätes.

Android 5 und höher

  1. Tippen Sie lange auf eine freie Fläche auf Ihrem Android-Startbildschirm.
  2. Wählen Sie Widgets.
  3. Wählen Sie aus der Liste das Widget Firefox-Suche:
    addfxsearchwidget
  4. Die Firefox-Suche wird nun – sofort einsatzbereit – zu Ihrem Startbildschirm hinzugefügt.

Älter als Android 5

  1. Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf die Schaltfläche Alle Apps (das Aussehen variiert je nach Gerät – meistens befindet diese sich rechts oben, rechts unten oder unten in der Mitte).
  2. Tippen Sie auf den Abschnitt Widgets (oder wischen Sie nach rechts, bis Sie dorthin gelangen).
  3. Tippen Sie auf das Feld Firefox-Suche, um das Widget zu Ihrem Startbildschirm hinzuzufügen. Tipp: Auf manchen Geräten müssen Sie lange auf das Widget tippen und es dann auf Ihren Startbildschirm ziehen.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: pollti, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.