Firefox beendet die Unterstützung für OS X 10.6, 10.7 und 10.8

Dieser Artikel betrifft nur Mac-Nutzer.

Beginnend mit Version 49 benötigen die Firefox-Sytemanforderungen mindestens Mac OS X 10.9 (Mavericks). Wenn Sie noch eine ältere Version von Mac OS X verwenden, finden Sie hier Möglichkeiten, um weiterhin eine sichere Firefox-Version zu nutzen.

Auf dieser Apple-Seite finden Sie heraus, welche Version von Mac OS Sie verwenden.

Möglichkeit 1: Aktualisieren Sie auf eine Version von Mac OS, die von Apple unterstützt wird

Damit Sie auch weiterhin sicher surfen, sollten Sie auf eine von Apple unterstützte Version von Mac OS aktualisieren. Auf dieser Apple-Seite erfahren Sie mehr.

Obwohl Firefox auch noch mit nicht mehr unterstützten Versionen funktioniert, sollten Sie für beste Ergebnisse und zu Ihrer Sicherheit eine unterstützte Version verwenden.

Möglichkeit 2: Laden Sie das Extended Support Release (ESR) Version 45 herunter

Firefox Extended Support Release (ESR) funktioniert weiterhin mit Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8, erhält aber über die ESR Version 45 hinaus keine weiteren Aktualisierungen. Die für März 2017 geplante Firefox ESR Version 52 wird nicht mehr unterstützt. Auf dieser Seite können Sie die ESR-Version herunterladen, hier erhalten Sie auch weitere (englischsprachige) Informationen.

Hinweis: Einige Firefox-Funktionen sind möglicherweise in der ESR-Version nicht verfügbar.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: user47661, Artist, Daniel2099. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.