Cookies blockieren in Firefox Klar für Android

Firefox Klar Firefox Klar Last updated: 01/04/2022 47% of users voted this helpful

Cookies sind Dateien, die von Websites auf Ihrem Mobiltelefon hinterlassen werden, damit sie sich an Ihre Website-Einstellungen „erinnern” oder Ihre Surfaktivitäten verfolgen können. Manche Websites zeigen auch Inhalte von Drittanbieter-Websites, z. B. die „Gefällt mir“ -Schaltflächen von Facebook, Anzeigen oder eingebettete Videos. Diese Drittanbieter-Websites können ebenfalls Cookies auf Ihrem Gerät speichern.

Der vollständige Cookie-Schutz (das Blockieren von seitenübergreifenden Cookies) ist standardmäßig aktiviert.

Mit diesen Schritten aktualisieren Sie Ihre Cookie-Einstellungen:

  1. Tippen Sie auf die Menüschaltfläche neben der Adressleiste: Menüschaltfläche Focus.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Datenschutz & Sicherheit und gehen Sie zum Bereich Cookies und Websitedaten.
  4. Tippen Sie dort auf Cookies blockieren.
  5. Tippen Sie auf den Auswahlknopf neben dem Cookie-Typ, der blockiert werden soll. Firefox Klar speichert Ihre Auswahl und schließt das Menü.

Auswirkungen der einzelnen Auswahlknöpfe unter „Cookies blockieren“

  • Ja, bitte: Dies bedeutet, dass alle Cookies blockiert werden. Die Option blockiert Verfolger, verhindert aber auch, dass sich Websites an die Einstellungen „erinnern“. Sie können dann z. B. immer wieder aufgefordert werden, auf die Schaltfläche „Senden” zu klicken.
  • Nur Cookies von Drittanbietern blockieren: Diese Option blockiert Verfolger von Drittanbietern. Manche Websites benötigen aber bestimmte Funktionen, die von anderen Domains geladen werden. Werden diese blockiert, arbeiten möglicherweise Teile einer Seite nicht korrekt, z. B. eingebettete Videos oder Kommentarfunktionen.
  • Nur Tracker-Cookies von Drittanbietern blockieren: Diese Option blockiert die Verfolgung durch Tracker-Cookies von bekannten Tracking-Domains. Damit verhindern Sie, dass durch strengere Einstellungen Webseiten oder Teile davon nicht mehr korrekt funktionieren würden, gleichzeitig werden Sie aber dennoch nicht über mehrere Websites hinweg verfolgt.
  • Nein, danke: Es werden keine Cookies blockiert. Ihre Surfaktivitäten können bei dieser Auswahl über mehrere Webseiten hinweg verfolgt werden.
  • Seitenübergreifende Cookies blockieren: Dies ermöglicht den vollständigen Cookie-Schutz, denn die Cookies werden dadurch auf der ausstellenden Website isoliert, sie können also nicht mehr Ihre Aktivitäten auf anderen Websites verfolgen. Diese Einstellung betrifft nicht nur Cookies, sondern auch verschiedene Browsertechnologien, die bisher zum seitenübergreifenden Tracking eingesetzt werden konnten.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen