Suchen innerhalb einer Seite

Wenn Sie mit Firefox eine Webseite betrachten, können Sie dort nach einem Ausdruck suchen (Wort, Wortteil, Zeichen usw.). Firefox zeigt Ihnen dann das nächste Vorkommen des gesuchten Ausdrucks auf der Webseite an und lässt Sie jedes Vorkommen auf der Seite farbig unterlegt hervorheben.

Suchen mit der vollständigen Suchleiste

So starten Sie die Suche nach einem Ausdruck auf einer Seite:

  1. Öffnen Sie die Suchleiste, indem Sie eine der folgenden Aktionen durchführen:
    • Drücken Sie gleichzeitig Strgdie Befehlstaste und F.
    • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche new fx menu und wählen Sie Suchen.
  2. Tippen Sie den gesuchten Ausdruck in das Suchfeld „Suchen:” oder „In Seite suchen” der Suchleiste. Firefox beginnt bereits mit dem Markieren der Vorkommen, während Sie tippen.
    Suchleiste - Win - Fx29
  3. Bei geöffneter Suchleiste stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
    • X: Das Schließen-Kreuz am rechten Rand schließt die Suchleiste.
    • Aufwärts- und Abwärts-Pfeile Suchleiste Pfeile : Findet jedes Vorkommen des eingegebenen Ausdrucks.
    • Hervorheben: Jedes Vorkommen des Ausdrucks wird farbig markiert. Klicken Sie erneut auf Hervorheben, um diese Funktion zu deaktivieren. Suchleiste hervorheben - Win - Fx29
    • Groß-/Kleinschreibung: Die Suche unterscheidet nach Groß- und Kleinbuchstaben. Standardmäßig finden Sie bei der Suche nach leiste auch jedes Vorkommen von Leiste auf der Seite. Wenn die Groß-/Kleinschreibung ausgewählt ist, werden nur vollständig übereinstimmende Ausdrücke mit exakt derselben Schreibweise gefunden.
  4. Wenn Ihr Suchausdruck auf der Seite nicht vorkommt, färbt sich in der Suchleiste das Suchfeld rot und Ausdruck nicht gefunden wird angezeigt.
    Ausdruck nicht gefunden

So suchen Sie einen bestimmten Ausdruck auf einer Seite:

  1. Öffnen Sie die Suchleiste mit einer dieser Aktionen:
    • Drücken Sie gleichzeitig Strgdie Befehlstaste und F.
    • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche new fx menu und wählen Sie Suchen.
  2. Tippen Sie den gesuchten Ausdruck in das Suchfeld „Suchen:” oder „In Seite suchen” der Suchleiste. Firefox beginnt bereits mit dem Markieren der Vorkommen, während Sie tippen.
    Suche mit vollständiger Suchleiste
  3. Bei geöffneter Suchleiste stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
    • X: Das Schließen-Kreuz am rechten Rand schließt die Suchleiste.
    • Aufwärts- und Abwärts-Pfeile Suchleiste Pfeile : Findet jedes Vorkommen des eingegebenen Ausdrucks.
    • Hervorheben: Jedes Vorkommen des Ausdrucks wird farbig markiert. Klicken Sie erneut auf Hervorheben, um diese Funktion zu deaktivieren. Suchleiste hervorheben - Win - Fx29
    • Groß-/Kleinschreibung: Die Suche unterscheidet nach Groß- und Kleinbuchstaben. Standardmäßig finden Sie bei der Suche nach leiste auch jedes Vorkommen von Leiste auf der Seite. Wenn die Groß-/Kleinschreibung ausgewählt ist, werden nur vollständig übereinstimmende Ausdrücke mit exakt derselben Schreibweise gefunden.
    • Ganze Wörter: Wenn Sie diese Option auswählen, werden nur ganze Wörter hervorgehoben, die Ihrer Suche entsprechen.
  4. Wenn Ihr Suchausdruck auf der Seite nicht vorkommt, färbt sich in der Suchleiste das Suchfeld rot und Ausdruck nicht gefunden wird angezeigt. Ausdruck nicht gefunden

Suchen mit der Schnellsuchleiste

Die Schnellsuchleiste ist für die schnelle Suche vorgesehen und wird nach wenigen Augenblicken wieder ausgeblendet. Im Gegensatz zur vollständigen Suchleiste fehlen bei der Schnellsuchleiste die Funktionen Aufwärts, Abwärts und Hervorheben.

Drücken Sie die Taste / (Schrägstrich), um die Schnellsuchleiste zu öffnen. Geben Sie anschließend Ihren Suchausdruck ein.

Wenn Sie nur Ausdrücke suchen wollen, die in den Hyperlinks der Seite vorkommen:

  1. Rufen Sie mit der Taste ' (einfaches Anführungszeichen) die Schnellsuchleiste (nur für Links) auf.
  2. Tippen Sie einen Suchausdruck in das Feld ein. Der erste Link, der diesen Ausdruck enthält, wird ausgewählt.
  3. Drücken Sie Strgdie Befehlstaste und G, um den nächsten Link, der den Ausdruck enthält, zu markieren.

Um die Schnellsuchleiste zu schließen, warten Sie einige Augenblicke, bis die Leiste ausgeblendet wird. Sie können die Leiste auch sofort schließen, indem Sie auf der Tastatur die Taste Esc drücken oder auf eine beliebige Stelle im Firefox-Fenster klicken, die nicht Teil der Schnellsuchleiste ist.

Auf einer Seite suchen, während Sie tippen

Firefox kann die Suche nach Ausdrücken starten, ohne dass dazu die Suchleiste geöffnet sein muss. Um diese Einstellung zu aktivieren:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Einstellungen.
    Einstellungen öffnen fx55 win
    Hinweis: Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Erweitert.
  3. Klicken Sie auf Allgemein.
  4. Setzen Sie ein Häkchen bei Suche bereits beim Eintippen startenBeim Tippen automatisch im Seitentext suchen. 53a74ff04d16629da490fbff55f7c2bd-1265667607-490-1.png 53a74ff04d16629da490fbff55f7c2bd-1265669884-194-3.png 53a74ff04d16629da490fbff55f7c2bd-1267822065-122-3.png Einstellungen Allgemein Erweitert Suche fx53 win
  5. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.
  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Einstellungen.
    Einstellungen öffnen fx55 win
    Hinweis: Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Allgemein und gehen Sie dort zum Bereich Browsing.
  3. Setzen Sie ein Häkchen im Kästchen neben Beim Tippen automatisch im Seitentext suchen. Einstellungen Allgemein Erweitert Suche fx56 win
    Hinweis: Für Nutzer von LinuxMac kann die grafische Darstellung geringfügig abweichen.
  4. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.

Nachdem Sie diese Einstellung aktiviert haben:

  1. Tippen Sie einen Ausdruck, während Sie eine Webseite betrachten. Während Sie tippen, wird das erste Vorkommen markiert.
  2. Drücken Sie Strgdie Befehlstaste und G oder F3, um das nächste Vorkommen zu markieren.

Um die Schnellsuchleiste zu schließen, warten Sie einige Augenblicke, bis die Leiste ausgeblendet wird. Sie können die Leiste auch sofort schließen, indem Sie auf der Tastatur die Taste Esc drücken oder auf eine beliebige Stelle im Firefox-Fenster klicken, die nicht Teil der Schnellsuchleiste ist.

Hinweis: Da die Schnellsuchleiste standardmäßig nach wenigen Augenblicken ausgeblendet wird, verfügt diese im Gegensatz zur vollständigen Suchleiste nicht über die Funktionen Aufwärts, Abwärts und Hervorheben.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, user47661, pollti, Artist, graba, Daniel2099. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.