Firefox stürzt beim Benutzen von Yahoo Mail ab

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Dieser Artikel beschreibt, warum Firefox möglicherweise beim Benutzen von Yahoo!® Mail abstürzt. Wenn Firefox abstürzt, ohne das Yahoo!® Mail genutzt wird, lesen Sie bitte den Artikel Firefox stürzt ab.

Hinweis: Dieser Artikel trifft nur auf Windows zu.


Yahoo!® Messenger

Das "Yahoo!® Application State"-Plugin kann Abstürze verursachen. Sie müssen es deshalb deaktivieren.

  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche Firefox und wählen Sie dort den Eintrag Beenden.Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Datei und wählen Sie dort den Eintrag Beenden.Klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Firefox und wählen Sie dort den Eintrag Firefox beenden.Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Datei (oder auf die Schaltfläche Firefox, falls keine Menüleiste sichtbar ist) und wählen Sie dort den Eintrag Beenden.

    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie dann BeendenBeenden Firefox 29 Schließen .

  2. Öffnen Sie den Arbeitsplatz oder den Windows-Explorer.
  3. Gehen Sie in das Verzeichnis C:\Programme\Yahoo!\shared
  4. Entfernen Sie die Datei npYState.dll. Nun sollte Firefox beim Aufrufen von Yahoo!® Mail nicht mehr abstürzen.

Das Entfernen des Plugins beeinflusst die Funktionstüchtigkeit von Yahoo!® Mail nicht.

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: boersenfeger. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.