Erste Schritte mit Firefox OS

Willkommen bei Firefox OS, Mozillas quelloffenem, mobilen Betriebssystem. Dieser Artikel vermittelt Ihnen das Grundwissen, mit dem Sie Ihr Mobilgerät sofort bedienen können. Ergänzend finden Sie hier Verweise auf andere hilfreiche Artikel, die Sie vielleicht später lesen möchten, und dadurch zusätzliche Funktionen kennenlernen.

Nehmen Sie Verbindung auf!

Ihr Firefox OS-Gerät verfügt über Datenverbindungen, mit denen Sie auch unterwegs immer online sind. Sie können sich auch in drahtlose Netzwerke (WLAN) einwählen, diese sind oft schneller und belasten nicht das von Ihrem Mobilfunkbetreiber bereitgestellte Datenvolumen.

So verbinden Sie sich mit WLAN:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-Anwendung und wählen Sie WLAN.
  2. Schalten Sie WLAN ein und tippen Sie auf ein verfügbares Netzwerk, um sich damit zu verbinden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel So verbinden Sie Ihr Gerät mit Firefox OS mit einem WLAN-Netzwerk.

Finden Sie großartige Apps

Eines der tollen Dinge bei Smartphones ist die Möglichkeit, Ihr Leben mit Apps einfacher zu gestalten. Firefox OS bietet zwei Wege, um neue Apps zu finden.

Laden und installieren Sie Apps aus dem Marketplace

In der Marketplace-App warten viele nützliche Apps auf Sie. Durchforsten Sie schnell die beliebtesten, neuesten oder empfohlenen Apps.

Marketplace Home-de

Mehr über den Marketplace erfahren Sie im Artikel Apps herunterladen und installieren.

Auf Ihre persönlichen Wünsche abgestimmte Apps finden Sie mit der adaptiven Suche

Firefox OS enthält eine leicht zu nutzende adaptive Suche nach Apps. Tippen Sie einfach ein Wort wie „Sushi“ ein, um passende mobile Apps zu finden. Manche Apps können auch Ihren Standort nutzen, um den angezeigten Inhalt auf Ihre Region abzustimmen.

  1. Tippen Sie ein Suchwort in das Suchfeld.
  2. Tippen Sie auf eine App, um sie auszuprobieren, ohne dass Sie sie herunterladen oder installieren müssen.

    FxOS - Apps suchen adaptive Suche Fx OS 2

Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie den Artikel Inhalte suchen und entdecken.

Importieren und verwalten Sie Ihre Kontakte

Mit der Kontakte-Anwendung können Sie ganz bequem Ihre Freunde anrufen oder ihnen Nachrichten senden.

  • Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol in der rechten oberen Ecke der Kontakte-Anwendung, um Kontakte von SIM-Karten, aus Facebook, Gmail, Outlook (und Hotmail) oder einer SD-Karte zu importieren.

    FxOS - Kontakte importieren Kontakte importieren - FxOS 2

Sie können noch viel mehr damit anfangen. Lesen Sie dazu den Artikel Kontakte in Firefox OS importieren, hinzufügen und verwalten.

Pflegen Sie mit Nachrichten Ihre Kontakte

Mit der Nachrichten-Anwendung können Sie SMS-Nachrichten, Bilder und Videos an Ihre Freunde schicken. So senden Sie Nachrichten:

  1. Öffnen Sie die Nachrichten-Anwendung sms app messages 2.0 .
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche für neue Nachrichten Editmessages new email 2.0 .
  3. Geben Sie in das An:-Feld entweder die Telefonnummer der Person ein, der Sie eine Nachricht senden möchten, oder tippen Sie auf die Kontakte-Schaltfläche contact button add contact 2.0 , um einen Namen aus der Kontakte-Anwendung auszuwählen.
  4. Schreiben Sie dann die Nachricht in das Nachrichtenfeld. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie auf die Schaltfläche Senden send message 2.0 .

Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Die Nachrichten-Anwendung verwenden.

E-Mails einrichten

Firefox OS unterstützt Gmail, Yahoo und Outlook (sowie Hotmail) von Haus aus.

  • Öffnen Sie einfach die E-Mail-Anwendung, geben Sie Ihren Namen, die E-Mail-Adresse und das Passwort ein und tippen Sie dann auf Weiter. Der Rest läuft automatisch ab.

    FxOS - E-Mail einrichten E-Mail einrichten FxOS 2

Möchten Sie mehr über E-Mails erfahren? Lesen Sie den Artikel E-Mails mit Firefox OS verfassen und senden.

Packen Sie Musik auf Ihr Mobiltelefon

Nehmen Sie Ihre Musik überall mit hin!

  1. Aktivieren Sie den USB-Speicher:
    • Öffnen Sie die Einstellungen-App, gehen Sie hinunter zum Abschnitt Gerät und tippen Sie auf Medienspeicher. Aktivieren Sie dort USB-Speicher.Öffnen Sie die Einstellungen-App, gehen Sie hinunter zum Abschnitt Speicher und aktivieren Sie dort USB-Speicher.
      FxOS - USB-Speicher aktivieren USB- Speicher Einstellungen FF OS 2
  2. Verbinden Sie das Mobilgerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Rechner.
  3. Schieben Sie Ihre Musikdateien auf die SD-Karte Ihres Mobilgeräts.
    Drag music Win7 Drag music Mac

Sie können auch Musik mithilfe des Browsers herunterladen oder über Bluetooth empfangen. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Musik auf Ihr Mobilgerät mit Firefox OS übertragen.


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/1xKu5aq

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel, nuss.justin, stwkn, pollti, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.