Wie Sie den Cache leeren können

Während Sie im Internet unterwegs sind, speichert Firefox die von Ihnen besuchten Webseiten und deren Inhalte (wie Grafiken, Skripte und Sucheingaben) in einem Zwischenspeicher, dem sogenannten Cache und beschleunigt für Sie dadurch viele Vorgänge auf Webseiten. Der Artikel beschreibt, wie Sie diesen Cache leeren.

Cache manuell leeren

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx70menu button de fx89 und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf Firefox und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit.
  3. Gehen Sie dort zum Bereich Cookies und Website-Daten und klicken Sie auf die Schaltfläche Daten entfernen…. Der Dialog „Daten löschen” öffnet sich.
    Einstellungen Datenschutz Daten löschen fx60 win
  4. Entfernen Sie das Häkchen neben Cookies und Website-Daten. Weitere Informationen zum Verwalten von Website-Daten erhalten Sie im Artikel Verwaltung der auf Ihrem Computer gespeicherten Website-Daten.
  5. Setzen Sie ein Häkchen neben Zwischengespeicherte Webinhalte/Cache und klicken Sie auf die Schaltfläche Leeren.
  6. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.
Tipp: Alternativ können Sie den Cache von Firefox auch auf diese Weise leeren:
  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx70menu button de fx89, um das Menü zu öffnen. Klicken Sie in Ihrer Symbolleiste auf die Bibliotheksschaltfläche Symbol library de. (Wenn Sie die Schaltfläche dort nicht sehen, klicken Sie zuerst auf die Menüschaltfläche menu button de fx70, dann auf Bibliothek.)
  2. Klicken Sie auf Chronik und wählen Sie die Option Neueste Chronik löschen….
  3. Bestimmen Sie im sich öffnenden Dialog die zu löschende Zeitspanne, indem Sie auf den Pfeil des Auswahlmenüs (links neben „löschen”) klicken und die Option Alles wählen. Ein Warnhinweis wird eingeblendet.
  4. Legen Sie die zu löschenden Daten fest, indem Sie ein Häkchen neben Cache setzen. Stellen Sie sicher, dass kein Häkchen neben einer anderen Datengruppe gesetzt ist, deren Inhalte Sie behalten möchten.
  5. Klicken Sie auf OK. Der Dialog schließt sich und der Cache wird geleert. Hier erhalten Sie ausführliche Informationen zum Löschen Ihrer Chronik.

Cache automatisch leeren

Sie können Firefox so einstellen, dass der Cache automatisch geleert wird, wenn Sie Firefox schließen:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx70menu button de fx89 und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf Firefox und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit und gehen Sie dort im Bereich Browser-Datenschutz zur Überschrift Chronik.
  3. Wählen Sie im Auswahlmenü neben Firefox wird eine Chronik die Option nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen.
    Einstellungen Datenschutz Chronik fx61 win
  4. Setzen Sie ein Häkchen neben Die Chronik löschen, wenn Firefox geschlossen wird.
    Einstellungen Datenschutz Chronik löschen fx60 win
  5. Klicken Sie daneben auf die Schaltfläche Einstellungen….
  6. Der Dialog „Einstellungen für das Löschen der Chronik” öffnet sich.
  7. Setzen Sie im Bereich Chronik ein Häkchen neben Cache.
    Einstellungen Datenschutz Cache auto Dialog fx55/fx56
    Weitere Informationen über die anderen Einstellungen erhalten Sie im Artikel Neueste Surf-, Such- und Download-Chronik löschen.
  8. Klicken Sie auf OK, um den Dialog „Einstellungen für das Löschen der Chronik” zu schließen.
  9. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.
Hinweis: Die Add-ons-Website von Mozilla enthält mehrere Add-ons, mit deren Hilfe Sie den Cache über ein Symbol in Ihrer Symbolleiste leeren können. Die Mozilla-Gemeinschaft ist nicht verantwortlich für die Wartung und die Hilfe zu Add-ons von Drittanbietern. Bitte kontaktieren Sie den Entwickler des Add-ons, wenn Sie Unterstützung benötigen.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen