Symbolleisten anpassen

Die Symbolleisten von Thunderbird bieten Ihnen einfachen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die Symbolleisten von Thunderbird anpassen können, damit sie Ihren Wünschen entsprechen.

Wie kann ich die verschiedenen Symbolleisten ein- oder ausblenden?

Die meisten Symbolleisten können ein- oder ausgeblendet werden, um Thunderbird an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Um eine Symbolleiste ein- oder auszublenden, klicken Sie mit der rechten Maustastedrücken Sie die Befehlsschaltfläche und klicken Sie auf die leere Fläche in der Tab-Leiste am oberen Fensterrand und setzen Sie Häkchen vor die Symbolleisten, die Sie einblenden wollen.

  • Menüleiste: Diese Symbolleiste, die sich am oberen Rand des Thunderbird-Fensters befindet, enthält Menüs wie Datei, Bearbeiten, Hilfe usw. Unter Windows Vista und späteren Versionen ist diese Symbolleiste standardmäßig ausgeblendet, und die Elemente sind über das Thunderbird-Menü erreichbar (das ist die Schaltfläche, die sich rechts oben befindet und aus drei horizontalen Balken besteht). Wenn die Menüleiste ausgeblendet ist, kann sie durch Drücken der Alt-Taste kurzzeitig eingeblendet werden.
  • Menüleiste: Diese Symbolleiste, die sich am oberen Rand des Thunderbird-Fensters befindet, enthält Menüs wie Datei, Bearbeiten, Hilfe usw.
  • Menüleiste: Diese Symbolleiste, die sich am oberen Rand des Thunderbird-Fensters befindet, enthält Menüs wie Datei, Bearbeiten, Hilfe usw. und kann auf einem Mac nicht ausgeblendet werden.
  • Hauptsymbolleiste: Diese Symbolleiste (die sich unterhalb der Menüleiste befindet) enthält Schaltflächen, die sich auf E-Mails beziehen und Menüs wie Abrufen, Verfassen, Chat, Schlagwörter, Schnellfilter usw.
  • Registerkarten-Leiste: Hier werden Ihre Registerkarten (z. B. für den Posteingang und für Add-ons) angezeigt. Sie lässt sich nicht ausblenden.

    Symbolleisten Thunderbird - Win7 - Tb24

Wie kann ich Symbolleisten-Elemente neu anordnen, ein- oder ausblenden?

  1. Klicken Sie mit der rechten MaustasteDrücken Sie die Befehlsschaltfläche und klicken Sie auf die leere Fläche in der Tab-Leiste am oberen Fensterrand und wählen Sie Anpassen….

    Symbolleisten anpassen - Win7 - Tb24

    Das Fenster zur Anpassung der Symbolleiste öffnet sich.

    Symbolleiste anpassen-Fenster - Win7 - Tb24

  2. Passen Sie die Symbolleisten-Elemente wie gewünscht an:
    • Um ein Element hinzuzufügen, ziehen Sie es aus dem Fenster „Symbolleiste anpassen“ und legen Sie es auf der Symbolleiste an der Stelle ab, an der es eingefügt werden soll.
    • Um ein Element zu entfernen, schieben Sie es in das Fenster „Symbolleiste anpassen“.
    • Um ein Element zu verschieben, schieben Sie es an die Stelle, an der Sie es einfügen wollen.
  3. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, klicken Sie auf Fertig.

Testen Sie die Einstellungen: Probieren Sie verschiedene Einstellungen aus. Sie können die Symbolleiste jederzeit auf ihren Ausgangszustand zurücksetzen, indem Sie im Fenster „Symbolleiste anpassen“ auf Standard wiederherstellen klicken.

Symbolleisten-Fehlerbehebung

Lesen Sie zur Fehlerbehebung diesen Artikel:

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: user47661, pollti, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.