Das Internet über die Adressleiste durchsuchen

Versionsdaten
  • Versions-ID: 13195
  • Erstellt:
  • Autor: user47661
  • Kommentar: "Auf gut Glück"-Suche hinzugefügt, da diese in Fx4 entfernt wurde
  • Überprüft: Nein
  • Bereit zum Übersetzen: Nein
Quelltext der Version
Vorschau der Änderung

Wenn Sie einen Text in die Adressleiste eingeben, der keine gültige Internetadresse (URL) ist, wird Firefox versuchen, Sie dahin zu leiten, wo Sie wahrscheinlich hin wollten.

Schlüsselwortsuche im Internet

Firefox wird zuerst versuchen, Ihre Anfrage an einen Schlüsselwort-Suchdienst weiterzuleiten. Per Voreinstellung ist dieser Dienst Googles "Auf gut Glück!". wenn Sie zum Beispiel mozilla europe in die Adressleiste eingeben, wird Firefox eine Anfrage an Googles Dienst "Auf gut Glück!" senden, da Ihre Eingabe keine gültige URL darstellt. Der Dienst wird Sie direkt zum am besten zu Ihrer Eingabe passenden Ergebnis leiten, nämlich http://www.mozilla-europe.org. Bei einer Eingabe, die nicht eindeutig auf eine URL passt, werden passende Suchergebnisse angezeigt.


Deaktivieren und Aktivieren

Sie können bestimmen, ob die Schlüsselwortsuche im Internet deaktiviert sein soll, indem Sie diese Einstellung in der Konfigurationsdatei von Firefox ändern.

Hinweis: Diese Einstellungen haben keine Auswirkung auf die Suche mit intelligenten Schlüsselwörtern in der Adressleiste.
  1. Geben Sie in die Adressleiste about:config ein und drücken Sie die EingabetasteReturn.

    • Beim Aufrufen von about:config wird folgender Warnhinweis angezeigt: „Hier endet möglicherweise die Gewährleistung!”. Klicken Sie auf Ich werde vorsichtig sein, versprochen!Ich bin mir der Gefahren bewusst!, um fortzufahren.
    about:config - Fx29 - Win8
    about:config - Fx29 - Linux
    about:config - Fx35 - Mac
    about:config - Fx50 - Win
    about:config - Fx50 - Linux
    about:config - Fx49 - Mac
    Hinweis: Für Nutzer von Linux und Mac ändert sich die grafische Darstellung geringfügig.
    aboutconfig 1 fx55 win7
  2. Suchen Sie nach der Einstellung keyword.enabled im Eingabefeld ganz oben neben Filter.
  3. Klicken Sie doppelt auf die Einstellung keyword.enabled, um zwischen false und true hin und her zu wechseln.
    • false deaktiviert die Schlüsselwortsuche im Internet.
    • true aktiviert die Schlüsselwortsuche im Internet.

      0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1262545821-103-1.png 0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1260607103-859-2.png 0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1264258278-478-1.png


Suchdienst ändern

Sie können jede gültige URL angeben, um die Schlüsselwortsuche auf einen anderen Anbieter umzustellen, indem Sie die Einstellung keyword.URL unter about:config ändern.

  • Um beispielsweise die Schlüsselwortsuche im Internet über die Suchmaschine von Yahoo! laufen zu lassen, setzen Sie die Einstellung keyword.URL auf den Wert http://de.search.yahoo.com/search?p=
  • Um die Schlüsselwortsuche im Internet über die verschlüsselt auf Google zugreifende Suchmaschine von Scroogle laufen zu lassen, setzen Sie die Einstellung keyword.URL auf den Wert https://ssl.scroogle.org/cgi-bin/nbbwssl.cgi?q=

Der Text, den Sie dann in die Adressleiste eingeben, wird hinter dieser URL angehängt.

Um es wieder auf den Vorgabewert zurückzusetzen, klicken Sie mit der rechten Maustastehalten Sie die Ctrl-Taste gedrückt, während Sie auf keyword.URL klicken, und wählen Sie Zurücksetzen.

0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1262545821-103-2.png 0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1260607103-859-1.png 0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1264258278-478-2.png


Erraten von Domains

Wenn Sie eine unvollständige URL eingeben, kann Firefox versuchen, die URL zu "reparieren", indem ein Präfix, Suffix oder beides zu Ihrer Eingabe hinzugefügt wird. Wenn Sie beispielsweise www.mozilla in die Adressleiste eingeben, wird Firefox .com hinzufügen, um die URL zu vervollständigen. Wenn Sie mozilla.org tippen, wird Firefox www." voranstellen, um die URL zu vervollständigen.

Dieses "Erraten" wird erst angewendet, wenn Sie die oben beschriebene Schlüsselwortsuche deaktiviert haben. Möchten Sie eine Domain erraten lassen, ohne die Schlüsselwortsuche abzustellen, drücken Sie Strg und die EingabetasteReturn statt einfach nur die EingabetasteReturn.


Deaktivieren und Aktivieren

Sie können bestimmen, ob das Erraten von Domains deaktiviert sein soll, indem Sie diese Einstellung in der Konfigurationsdatei von Firefox ändern.

  1. Geben Sie in die Adressleiste about:config ein und drücken Sie die EingabetasteReturn.

    • Beim Aufrufen von about:config wird folgender Warnhinweis angezeigt: „Hier endet möglicherweise die Gewährleistung!”. Klicken Sie auf Ich werde vorsichtig sein, versprochen!Ich bin mir der Gefahren bewusst!, um fortzufahren.
    about:config - Fx29 - Win8
    about:config - Fx29 - Linux
    about:config - Fx35 - Mac
    about:config - Fx50 - Win
    about:config - Fx50 - Linux
    about:config - Fx49 - Mac
    Hinweis: Für Nutzer von Linux und Mac ändert sich die grafische Darstellung geringfügig.
    aboutconfig 1 fx55 win7
  2. Tippen Sie fixup in das Eingabefeld ganz oben neben Filter.
  3. Klicken Sie doppelt auf die Einstellung browser.fixup.alternate.enabled, um zwischen false und true hin und her zu wechseln.
    • false deaktiviert das Erraten von Domains.
    • true aktiviert das Erraten von Domains.

      0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1262545821-103-3.png 0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1260607103-859-3.png 0dec56ff0148f848ed1b587e255a3f3f-1264258278-478-3.png


Präfix oder Suffix ändern

Sie können angeben, welches Präfix (wie z.B. www) oder Suffix (wie z.B. .de) beim Erraten von Domains hinzugefügt werden soll

Klicken Sie auf der Seite about:config doppelt auf die Einstellung browser.fixup.alternate.prefix oder browser.fixup.alternate.suffix. Geben Sie das Präfix oder Suffix an, das Firefox bei unvollständigen URLs hinzufügen soll.



Basiert auf Informationen des Artikels Location Bar search (mozillaZine KB), Domain Guessing (Mozilla.org End user documentation) und Internet Keywords (Mozilla.org End user documentation)