WLAN in Firefox für Android aktivieren

Dieser Artikel betrifft ausschließlich die neueste Version von Firefox für Android. Aktualisieren Sie Ihren Firefox für Android zuerst auf die neueste Version, um diese tollen neuen Funktionen genießen zu können.

Manche Fehler beim Laden einer Seite können behoben werden, indem Sie Schreibfehler korrigieren, überprüfen, ob das WLAN aktiviert ist, oder einfach die Seite neu laden. Die neue Version von Firefox für Android macht es einfach, all diese Schritte direkt durchzuführen.

Wenn eine Website nicht geladen werden kann, sehen Sie folgende Seite:

Android Fx Fehler Sever nicht gefunden

Führen Sie folgende Schritte aus, bis Sie die Seite laden können:

  1. Korrigieren Sie alle eventuellen Schreibfehler in der Adresse (URL) der Webseite, die Sie aufrufen möchten. Tipp: Sie können dazu auch Suchen mithilfe Ihrer Standard-Suchmaschine ausführen.
    Server nicht gefunden Suchen
  2. Ist Ihre WLAN-Verbindung deaktiviert? Sie können diese direkt in Firefox aktivieren, indem Sie auf die Schaltfläche WLAN aktivieren tippen:
    Sever nicht gefunden - WLAN aktivieren
    Hinweis: Die Seite wird nach dem Aktivieren des WLANs automatisch neu geladen.
  3. Wenn die Schritte oben das Problem nicht lösen, kann auch ein Problem mit dem Server der Website vorliegen. Warten Sie in diesem Fall eine Weile und tippen Sie dann auf Nochmals versuchen, um zu sehen, ob es nun funktioniert.
Wenn die Seite nach diesen Schritten weiterhin nicht geladen werden kann, kontaktieren Sie Ihren Internetanbieter oder den Besitzer der Website.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: philipp, Archaeopteryx, pollti, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.