Wie richte ich Firefox-Sync ein?

(Weitergeleitet von Was ist Firefox-Sync?)

Sync ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten und Einstellungen (wie z. B. Lesezeichen, Chronik, Passwörter, geöffnete Tabs und installierte Add-ons) mit all Ihren Geräten zu teilen. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Sync einrichten können.

Sync ermöglicht es Ihnen, Ihre Daten und Einstellungen (wie z. B. Lesezeichen, Chronik, Passwörter, geöffnete Tabs, Leseliste und installierte Add-ons) mit all Ihren Geräten zu teilen. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Sync einrichten können.

Wichtig: Firefox-Sync setzt die neueste Firefox-Version voraus. Aktualisieren Sie Firefox auf allen Ihren Rechnern oder Android-Geräten. Dann können Sie, wenn nötig, auf das neue Sync umsteigen.

Bitte aktualisieren Sie auf die neueste Version von Firefox, um diese Funktionen nutzen zu können.

Teil 1: Ein Firefox-Sync-Konto erstellen

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche new fx menu und wählen Sie Bei Sync anmelden. Die Firefox-Sync-Seite öffnet sich in einem neuen Tab.
    Sync 29
    Hinweis: Falls Sie keinen Sync-Eintrag im Menü sehen, verwenden Sie immer noch die alte Sync-Version. Bitte lesen Sie dazu den Artikel Wie Sie auf die neue Version von Sync aktualisieren.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Einführung.
  3. Zur Erstellung eines Kontos füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf Weiter. Merken Sie sich die verwendete E-Mail-Adresse und das Passwort, denn Sie benötigen diese Daten, um sich später wieder bei Sync anzumelden.
  4. Überprüfen Sie Ihre E-Mails auf eine Nachricht mit einem Verifizierungs-Link. Diesen müssen Sie anklicken, um Ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen. Die Registrierung ist damit beendet.
  5. Um weitere Geräte mit Firefox-Sync zu verbinden, gehen Sie zu Teil 2.

Firefox-Sync auf Ihrem Android-Gerät registrieren

  1. Tippen Sie auf die Schaltfläche Menu (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) .
  2. Tippen Sie auf Sync und dann auf die Schaltfläche Einführung.
  3. Die Seite Ein Firefox-Konto erstellen öffnet sich in einem neuen Tab.
  4. Zur Erstellung eines Kontos füllen Sie das Formular aus und tippen Sie auf Weiter.
  5. Überprüfen Sie Ihre E-Mails auf eine Nachricht mit einem Verifizierungs-Link. Diesen müssen Sie anklicken, um Ihre Kontodaten zu bestätigen. Die Registrierung ist damit beendet.
  6. Um weitere Geräte mit Firefox-Sync zu verbinden, gehen Sie zu Teil 2.

Teil 2: Weitere Geräte mit Firefox-Sync verbinden

Sie müssen sich nur anmelden, und Sync übernimmt den Rest. Um sich anzumelden, benötigen Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort aus Teil 1.

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche new fx menu und wählen Sie Bei Sync anmelden.
    Sync 29
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden, um die Seite Ein Firefox-Konto erstellen zu öffnen.
  3. Klicken Sie am Seitenende auf den Link Haben Sie schon ein Konto? Melden Sie sich an.
    Sync sign in - 29
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort ein, welche Sie bei der Erstellung Ihres neuen Sync-Kontos verwendet haben.
  5. Nachdem Sie sich angemeldet haben, wird Firefox-Sync Ihre Daten zwischen den verbundenen Geräten synchronisieren.
Wie Sie die zu synchronisierenden Informationen auszuwählen, erfahren Sie im Artikel Wie verwalte ich mein Firefox-Sync-Benutzerkonto?

Synchronisation von mobilen Endgeräten mit Sync:

Ein Gerät aus Sync entfernen

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche new fx menu , um diese zu erweitern.
  2. Klicken Sie auf Ihren Sync-Konto Namen (normalerweise Ihre E-Mail-Adresse) um die Sync-Einstellungen zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Trennen. Ihr Gerät wird nun nicht mehr synchronisiert.


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/1hFlWgB

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: Fux, ThomasLendo, boersenfeger, stephankl, pollti, Artist, SirTobey20. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.