Wie kann ich Flash-Videos mit Firefox für Android schauen?

Firefox für Android zeigt bei Flash standardmäßig ein Symbol mit dem Text „Tippen Sie hier, um das Plugin zu aktivieren“. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie sich Videos ansehen und Ihre Einstellungen für Plugins wie Flash anpassen können.

  1. Installieren Sie den Adobe Flash-Player auf Ihrem Android-Gerät, indem Sie eine archivierte Version von der Seite Archivierte Flash-Player Versionen auf adobe.com herunterladen. Weitere Informationen über das Ende der Entwicklung des Flash-Players für Android erhalten Sie auf Adobes Blogpost (englisch).
  2. Tippen Sie auf das graue Kästchen mit dem Plugin-Symbol, um den Flash-Inhalt abzuspielen.

    tap_to_play_native1

Flash-Inhalte abspielen ohne Antippen zum Aktivieren

Die Voreinstellung mit dem Tippen auf das Plugin-Symbol schützt Sie im Internet, weil es sicherstellt, dass Sie selbst entscheiden, welchen Plugins Sie vertrauen. Natürlich können Sie Firefox für Android auch anpassen und Flash generell aktivieren:

  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) , dann Einstellungen [[Template:AndroidMore]. Wählen Sie dort Anpassen und dann Ansicht. Scrollen und tippen Sie auf Plugins und wählen Sie Aktiviert.
  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) , dann Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) , und anschließend auf Ansicht. Tippen Sie auf Plugins und wählen Sie Aktiviert.


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/1BASkFu

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: KadirTopal, ThomasLendo, Wawuschel, user66338, jonius, pollti. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.