Was unterscheidet den Popcorn Maker von anderen Videoeditoren?

Der „Popcorn Maker“ ist einzigartig und unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von anderen digitalen Medienbearbeitungsprogrammen.

Hier sind die wichtigsten Unterschiede.

Hinzufügen von Daten und Kontext aus dem Internet

Traditionelle Video-Editoren generieren eine Darstellungsart, die als „flaches“ Video bezeichnet werden kann. Jeder Bereich wurde vom Autor vordefiniert und kann nur auf die vorgegebene Weise betrachtet werden.

Im Gegensatz dazu lassen sich Multimedia-Dateien, die vom „Popcorn Maker“ erstellt wurden, von vorhandenen Daten aus dem Internet beeinflussen und ändern. Hier sehen Sie einige Beispiele:

  • Fügen Sie Hyperlinks und Pop-up-Fenster hinzu. Der Betrachter kann diese anklicken und gelangt dadurch an eine andere Stelle im Internet.
  • Flickr icon Binden Sie Livebilder von Flickr durch Eingabe eines Tags ein. Wenn jemand ein neues Bild mit diesem Tag auf Flickr hochlädt, wird es sofort angezeigt.
  • Google maps Fügen Sie Karten von Google hinzu, die der Betrachter erkunden kann. Aktivieren Sie den Street-View-Modus und genießen Sie den Rundgang in einer 3D-Ansicht.
  • Eingebundene Artikel aus Wikipedia werden sofort aktualisiert, sobald sich die Wikipedia-Seite ändert.

Aktualisieren ohne Zeitverlust

Traditionelle Videoproduktionen erfordern bei jedem Update sehr lange Wartezeiten zur Kodierung und zum Hochladen des Videos. Bei Youtube können Sie ein einmal hochgeladenes Video nicht aktualisieren. Sie müssen es dazu auf eine neue Seite hochladen und hinterlassen somit ein fragmentiertes Projekt mit mehreren URLs und veralteten Versionen.

Popcorn-URLs bleiben dagegen erhalten, sodass jede Änderung am Projekt ohne Zeitverlust übertragen wird. Sie schaffen ein lebendiges Projekt, bei dessen Gestaltung und Wachstum Ihr Publikum dabei ist.

Remix-Schaltfläche

Remix

Traditionelle Videos sind wie in einem Tresor verschlossen. Sie können sie nicht öffnen und sehen, wie das Video entstanden ist, und es kann auch nicht einfach zu einem neuen Werk gemischt werden.

Alle Popcorn-Projekte haben eine Remix-Schaltfläche. Damit können Sie jedes mit Popcorn erstellte Projekt neu mischen! Erfahren Sie mehr darüber, wie Remix funktioniert.

Es ist vollständig frei!

Popcorn Resources

Popcorn lässt Sie Medien von verschiedenen Quellen wie YouTube, Vimeo, SoundCloud, HTML5 Media und Audiour hinzufügen. Alle diese Online-Medien-Teil-Seiten sind kostenlos.

„Frei“ im Sinne von kostenlos, zugleich „frei“ in der Bedeutung von Freiheit:

  • Sie können bei allen Ihren Projekten den Quelltext einsehen. Klicken Sie auf den Reiter Projekt und dann auf Quelltext anzeigen.
  • Sie können auch Ihre eigene Version von „Popcorn Maker“ erstellen. Nutzen Sie dazu den Code auf Github.


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/1xKvs95

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, pollti, Artist, graba, Max_str. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.