Neues in Thunderbird 15

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Dieser Artikel beschreibt die wichtigsten Änderungen in Thunderbird Version 15. In den Versionshinweisen erhalten Sie eine vollständige Liste von behobenen Fehlern und eingebauten Verbesserungen.

Ubuntu One zu den FileLink-Anbietern hinzugefügt

Mit dieser Thunderbird-Version hält Ubuntu One Einzug in die FileLink-Funktion, zusätzlich zum vorhandenen FileLink-Anbieter YouSendIt. Dies ermöglich das Senden großer Anhänge mithilfe von Ubuntu One in Ergänzung zu YouSendIt.

Sie werden Ubuntu One sehen, wenn Sie einen neuen Ausgangsanbieter für Anhänge hinzufügen:

  • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Einstellungen. .
  • Klicken Sie auf den Abschnitt Anhänge, wählen Sie auf den Tab Versand und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Hinzufügen.

Ubuntu One added to list of Filelink Providers

Im Artikel Filelink für große Dateianhänge erfahren Sie, wie Sie große Anhänge mit Ubuntu One und YouSendIt verschicken können.

Sofortnachrichten & Chat mit Twitter, GTalk, IRC und XMPP verwenden

Thunderbird 15 unterstützt jetzt das Chatten: Sie können Echtzeit-Unterhaltungen mit Ihren Kontakten genießen, direkt in Thunderbird parallel zu Ihren E-Mails, RSS- und NNTP-Nachrichten. Zusätzlich macht es Ihnen Thunderbird einfach, sowohl vergangene Sofortnachricht-Unterhaltungen als auch E-Mails zu durchsuchen.

tb15-sending-an-irc-message-windows-7

Im Artikel Sofortnachrichten und Chat erfahren Sie, wie Sie Chat und Sofortnachrichten in Thunderbird verwenden können.

Do-Not-Track-Funktion

Vor einigen Monaten haben wir Thunderbird um die Möglichkeit erweitert, im Web zu suchen. Thunderbird 15 fügt die Do-Not-Track-Option – in Verbindung mit der Websuche – hinzu.

Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird Thunderbird Werbenetzwerke, andere Websites und Anwendungen davon in Kenntnis setzen, dass Sie nicht möchten, dass Ihr Surf-Verhalten für Zwecke wie verhaltensbezogene Werbung verfolgt wird.

So aktivieren Sie die Funktion (per Voreinstellung ist sie deaktiviert):

  • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Einstellungen. .
  • Klicken Sie auf den Abschnitt Sicherheit, wählen Sie den Tab Webinhalte und aktivieren dann das Häkchen bei Websites mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte.

tb15-do-not-track-windows7

Weitere Informationen darüber erhalten Sie in Mozillas Do-Not-Track-FAQ.

Neues Australis-Theme

Thunderbird hat ein brandneues Menü- und Werkzeugleisten-Design mit dem Codenamen „Australis” erhalten. Dieses Design soll mit einem ähnlichen Design harmonisieren, das für eine zukünftige Version von Firefox in Arbeit ist. Auf folgenden Seiten erhalten Sie weitere Informationen dazu:

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: . Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.