Neuerungen in Firefox für iOS Version 9

Willkommen zu einer neuen Version von Firefox für iOS. Hier finden Sie die neuesten Funktionen zur Verbesserung Ihres Surferlebnisses.

Das erwartet Sie in dieser Version:

Schutz vor Aktivitätenverfolgung

Wenn Sie Apples Mobilbetriebssystem iOS 11 verwenden, haben wir gute Neuigkeiten: Firefox für iOS identifiziert und blockiert nun Tracker von Drittanbietern, wenn Sie in einem privaten Tab surfen. Dadurch wird verhindert, dass Werbetreibende Sie über mehrere Webseiten hinweg verfolgen können. Zusätzlich erhöht es auch Ihre Surfgeschwindigkeit. Sie können den Schutz vor Aktivitätenverfolgung so einstellen, dass die Funktion immer aktiviert ist, Sie können sie aber auch vollständig ausschalten. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Schutz vor Aktivitätenverfolgung in Firefox für iOS.

Synchronisieren Sie Ihre Lesezeichen

Wir haben Firefox Sync verbessert, so dass Sie Ihre Passwörter, Chronik und Lesezeichen zwischen Ihren Mobilgeräten und Desktop-Computern synchronisieren können. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Synchronisieren der Chronik unter Firefox für iOS.

Verwenden Sie noch iOS 9 oder niedriger?

Firefox wird weiterhin neue Funktionen und Sicherheitsupdates für Apples Mobilbetriebssystem iOS 10 und höher erhalten. Wenn Sie noch iOS 9 verwenden, sollten Sie jetzt auf die aktuelle Version von iOS aktualisieren. Wenn Sie Firefox bereits installiert haben, können Sie weiterhin damit arbeiten, erhalten aber keine Updates mehr.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: Artist. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.