Löschen der Browserchronik, Cookies und gespeicherten Daten auf Firefox OS

Während Sie durch das Netz surfen, speichert Ihr Browser hilfreicherweise eine Menge nützlicher Informationen von besuchten Seiten.

Dieser Artikel erklärt, wie Sie die Browserchronik, Cookies und gespeicherte Daten entfernen können.

Chronik löschen

Nutzen Sie diese Funktion, wenn Sie möchten, dass Firefox vergisst, welche Seiten Sie besucht haben.

  1. Öffnen Sie den Browser Firefox.
  2. Tippen Sie auf den Tab neben der URL-Leiste.
    browser-tab
  3. Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol gear icon fxos gear .
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Browserchronik löschen und anschließend auf OK.

Cookies und gespeicherte Daten löschen

Diese Funktion löscht Einstellungen, die Websites über Ihren Besuch gespeichert haben, inklusive der Einstellungen, die Sie für diese Website festgelegt haben.

  1. Öffnen Sie den Browser Firefox.
  2. Tippen Sie auf den Tab neben der URL-Leiste.
    browser-tab
  3. Tippen Sie auf das Zahnrad-Symbol gear icon fxos gear .
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cookies und gespeicherte Daten löschen und bestätigen Sie mit OK.

Chronik löschen

Nutzen Sie diese Funktion, wenn Sie möchten, dass Firefox vergisst, welche Seiten Sie besucht haben.

  1. Tippen Sie auf das Einstellungensymbol auf Ihrem Startbildschirm.
  2. Scrollen Sie runter und tippen Sie auf Browser-Privatsphäre.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Browser-Chronik löschen.
  4. Tippen Sie bestätigend auf Löschen.

Cookies und gespeicherte Daten löschen

Diese Funktion löscht Einstellungen, die Websites über Ihren Besuch gespeichert haben, inklusive der Einstellungen, die Sie für diese Website festgelegt haben.

  1. Tippen Sie auf das Einstellungensymbol auf Ihrem Startbildschirm.
  2. Scrollen Sie runter und tippen Sie auf Browser-Privatsphäre.
  3. Tippen Sie auf Cookies und gespeicherte Daten löschen.
  4. Tippen Sie bestätigend auf Löschen.


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/185BqG2

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel, Ryuno-Ki, pollti, Artist. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.