Lesezeichen und weitere Daten aus dem Internet Explorer importieren

Firefox ermöglicht Ihnen, Favoriten (im Firefox werden sie „Lesezeichen“ genannt), Einstellungen und weitere Daten aus dem Internet Explorer zu importieren. Sie müssen dadurch viele Einstellungen nicht selbst vornehmen. Dieser Artikel hilft Ihnen Schritt für Schritt dabei.

Dieser Artikel trifft nur auf Windows zu.
Hinweis: Wenn Sie Favoriten des Internet Explorers von einem anderen Rechner importieren möchten, lesen Sie den Artikel Favoriten des Internet Explorers aus einem anderen Computer importieren.
  1. Klicken Sie auf die Lesezeichen-Schaltfläche Bookmarks button win 2 am rechten Ende der Navigations-SymbolleisteKlicken Sie in der Menüleiste auf LesezeichenKlicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Lesezeichen und wählen Sie Lesezeichen verwalten, um das Bibliotheksfenster zu öffnen.
    (Wenn die Menüleiste ausgeblendet ist: Klicken Sie auf die Lesezeichen-Schaltfläche Bookmarks button win 2 Bookmarks button lin 2 am rechten Ende der Navigations-Symbolleiste und dann auf Lesezeichen verwalten.)

    Lesezeichen verwalten - Fx20 - Win7 Lesezeichen verwalten - Fx20 - WinXP Lesezeichen verwalten - Fx21 - Mac Lesezeichen verwalten - Fx21 - Linux

    Klicken Sie auf die Lesezeichen-Schaltfläche Bookmarks-29 und wählen Sie Lesezeichen verwalten, um das Bibliotheksfenster zu öffnen.

    Lesezeichen verwalten - Fx29 - Linux



    Lesezeichen verwalten - Fx29 - Win8

  2. Klicken Sie in der Bibliothek auf Importieren und Sichern und wählen Sie Daten von einem anderen Browser importieren....

    Daten von anderem Browser importieren - Fx29 - Win8
    Hinweis: Wenn Daten von einem anderen Browser importieren... deaktiviert (ausgegraut) ist, sind Sie vermutlich im Privaten Modus. Schließen Sie Fenster mit dem Privaten Modus und versuchen Sie es erneut.
  3. Wählen Sie im Importassistenten Microsoft Internet Explorer aus und klicken Sie auf Weiter.

    3bf065f7b09168f3415957bca0e8b272-1262787472-81-2.png

  4. Firefox listet nun alle Arten von Einstellungen und Daten auf, die importiert werden können. Wählen Sie die Art der zu importierenden Daten aus und klicken Sie auf Weiter.

    3bf065f7b09168f3415957bca0e8b272-1262976588-477-1.png

    • Internetoptionen: Verschiedene Einstellungen wie Ihre Startseite(n). Da Firefox und Internet Explorer verschiedene Funktionen haben, kann Firefox nicht alle Ihre Einstellungen importieren.
    • Cookies: Das sind kleine Dateien, die von manchen Websites auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben den Zweck, Sie in Websites angemeldet zu lassen oder Ihre Einstellungen in Websites zu speichern.
    • Verlauf: Informationen zu Websites, die Sie besucht haben.
    • Favoriten: Webseiten, die Sie als Favoriten im Internet Explorer gespeichert haben. In Firefox heißen die Favoriten Lesezeichen.
  5. Klicken Sie auf Fertig. Die Daten, die Sie ausgewählt haben, wurden nun importiert.

    3bf065f7b09168f3415957bca0e8b272-1262976588-477-2.png
Ihre importierten Favoriten werden im Lesezeichenmenü in einem Ordner namens Von Internet Explorer erscheinen. Weitere Informationen zum Umgang mit Lesezeichen in Firefox erhalten Sie im Artikel Lesezeichen
(über die Lesezeichen-Schaltfläche am rechten Ende einer der Symbolleisten, bei ausgeblendeter Menüleiste)

Daten aus dem Internet Explorer importieren 01
(über die Firefox-Schaltfläche, bei ausgeblendeter Menüleiste)

Daten aus dem Internet Explorer importieren 02
(bei mittels Alt-Taste eingeblendeter Menüleiste)

importierte Favoriten - Fx29 - Win8


Basiert auf Informationen des Artikels Import bookmarks (mozillaZine KB)



Teile diesen Artikel: http://mzl.la/MAxSv7

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel, pollti. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.