Cookies und Website-Daten in Firefox löschen

Firefox Firefox Zuletzt aktualisiert: 5 Tage, 14 Stunden ago 33% der Nutzer finden dies hilfreich

Cookies sind Dateien, die von einer Website auf Ihrem Computer gespeichert werden und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthalten. Hier erfahren Sie, wie Sie Cookies und andere Website-Daten in Firefox löschen und den Cache leeren.

Cookies der aktuellen Website löschen

Mit diesen Schritten löschen Sie Cookies und Website-Daten der aktuell besuchten Website:

  1. Klicken Sie auf das Sperrschloss Symbol Sperrschloss fx89 links neben der Adressleiste.
  2. Klicken Sie auf Cookies und Website-Daten löschen….
    Website-Informationen Daten löschen fx89

Cookies jeder beliebigen einzelnen Website löschen

Mit diesen Schritten löschen Sie die Cookies jeder beliebigen einzelnen Website:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx89 und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf Firefox und wählen Sie dann Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit und gehen Sie zum Bereich Cookies und Website-Daten.
    Einstellungen Datenschutz Cookies und Website-Daten verwalten fx79
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Daten verwalten…, um den Dialog „Cookies und Website-Daten verwalten" zu öffnen.
  4. Geben Sie im Feld Websites suchen den Namen der Website ein, deren Cookies Sie entfernen möchten. Die entsprechenden Cookies werden dann aufgelistet.
    Einstellungen Datenschutz Cookies und Website-Daten entfernen fx115
    • Um alle Cookies und gespeicherten Daten der Website zu entfernen, klicken Sie auf Alle angezeigten löschen.
    • Wenn Sie nur einen bestimmten Eintrag löschen möchten, wählen Sie diesen Eintrag aus und klicken Sie auf Ausgewählte löschen.
  5. Klicken Sie auf Änderungen speichern.
  6. Daraufhin öffnet sich der Bestätigungsdialog „Cookies und Website-Daten löschen". Klicken Sie dort auf OK.
  7. Schließen Sie die Seite mit den Einstellungen. Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.

Weitere Informationen zur Verwaltung von Website-Daten erhalten Sie unter Verwaltung der auf Ihrem Computer gespeicherten Website-Daten und im englischsprachigen Blogbeitrag Enhanced Cookie Clearing von Mozilla.

Hinweis: Individuelle Cookies einer bestimmten Website können Sie durch einen Rechtsklick im Kontextmenü des Web-Speicher-Inspektors entfernen. Detaillierte Informationen zum Web-Speicher-Inspektor erhalten Sie auf der englischsprachigen Webseite Storage Inspector der Firefox Source Docs.
Um den Web-Speicher-Inspektor zu öffnen, klicken Sie zuerst auf die Menüschaltfläche menu button de fx89, dann auf Weitere Werkzeuge und blenden Sie mit einem Klick auf das Untermenü Werkzeuge für Web-Entwickler oder mit der Tastenkombination Strg + Umschalttaste + IBefehlstaste + Opt + I die „Entwicklerwerkzeuge" ein. Wählen Sie dort die Option Web-Speicher.

Alle Cookies und Website-Daten löschen sowie den Cache leeren

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx89 und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf Firefox und wählen Sie dann Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit und gehen Sie dort im Bereich Browser-Datenschutz zum Absatz Cookies und Website-Daten.
  3. Klicken Sie rechts auf Daten entfernen…, um den Dialog „Daten löschen“„Surf-Daten und Cookies löschen“ zu öffnen.
  4. Wählen Sie dort im Auswahlmenü neben „Zeitraum:“ die gewünschte Option und setzen Sie ein Häkchen neben Cookies und Website-Daten und Temporäre Dateien und Seiten im Cache. Stellen Sie dabei sicher, dass kein Häkchen neben einem anderen Element gesetzt ist, dessen Inhalte Sie behalten möchten.Setzen Sie dort ein Häkchen neben Cookies und Website-Daten (um Ihre Anmeldeinformationen und persönlichen Seiteneinstellungen zu entfernen) und neben Zwischengespeicherte Webinhalte/Cache (um gespeicherte Grafiken, Skripte und andere Inhalte zu entfernen).
  5. Klicken Sie auf LeerenLöschen.
    Einstellungen Datenschutz Daten löschen fx115Einstellungen Datenschutz Daten löschen 2 fx128

Alle Cookies löschen, aber andere Daten behalten

Mit diesen Schritten löschen Sie nur Cookies, andere Daten bleiben erhalten:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche menu button de fx89, wählen Sie Chronik und klicken Sie dort auf Neueste Chronik löschen…, um den Dialog „Neueste Chronik löschen"„Surf-Daten und Cookies löschen“ zu öffnen.
  2. Setzen Sie in der Auswahlliste mit dem kleinen Pfeil-Symbol den Zeitraum auf Alles. Sobald Sie beim Zeitraum die Option Alles gewählt haben, ändert sich die Dialogüberschrift in „Gesamte Chronik löschen".Wählen Sie im Auswahlmenü neben „Zeitraum:“ die Option Alles. Ein Warnhinweis wird eingeblendet.
  3. Setzen Sie ein Häkchen bei CookiesCookies und Website-Daten. Stellen Sie dabei sicher, dass kein Häkchen neben einem anderen Element gesetzt ist, dessen Inhalte Sie behalten möchten.
  4. Klicken Sie auf Jetzt löschenLöschen, um die Cookies zu löschen und den Dialog „Gesamte Chronik löschen“„Surf-Daten und Cookies löschen“ zu schließen.
    Chronik löschen Alles Daten Cookies fx115Einstellungen Datenschutz Daten löschen 1 fx128

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen