Wie Sie die Intelligente Adressleiste in Firefox für Android benutzen

Die Intelligente Adressleiste bietet Ihnen Zugriff auf Ihre meistbesuchten Seiten, Ihre Chronik und Ihre Lesezeichen sowie die Möglichkeit, das Internet zu durchsuchen – alles an einem praktischen Ort. Erfahren Sie mehr über die Funktionen der intelligenten Adressleiste und deren Anpassungsmöglichkeiten.

Wie die Intelligente Adressleiste funktioniert

Die Intelligente Adressleiste hat Felder für Meistbesuchte Seiten, Lesezeichen und Chronik (in der Vergangenheit besuchte Seiten).

Auf Ihre meistbesuchten Seiten zugreifen

Öffnen Sie einfach Firefox und schon haben Sie Zugriff auf die Seiten, die Sie am häufigsten besuchen. Diese Liste passt sich automatisch an Ihre Gewohnheiten an.

Top Sites 25

Wenn Sie möchten, dass hier etwas für immer angezeigt wird, können Sie es anheften.

  • Tippen und halten Sie Ihren Finger auf einer Seite. Wählen Sie im sich öffnenden Kontextmenü Seite anheften. Eine sich rechts oben von der Seite befindende Markierung zeigt an, dass die Seite angeheftet ist.
    Pinned site 25

Öffnen Sie einfach Firefox und schon haben Sie Zugriff auf die Seiten, die Sie am häufigsten besuchen. Diese Liste passt sich automatisch an Ihre Gewohnheiten an.

Top Sites 26

Wenn Sie möchten, dass hier etwas für immer angezeigt wird, können Sie es anheften.

  • Tippen und halten Sie Ihren Finger auf einer Seite. Wählen Sie im sich öffnenden Kontextmenü Seite anheften. Eine sich links unten von der Seite befindende Stecknadel zeigt an, dass die Seite angeheftet ist.
    Pinned site 26
Möchten Sie Ihre meistbesuchten Seiten hier nicht sehen? Sie können stattdessen Lesezeichen, Chronik oder Leseliste anzeigen lassen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Abschnitt Felder anpassenNeusortieren, Ausblenden und Festlegen eines Standard-Felds.

Internet, Lesezeichen und Chronik von einer Stelle aus durchsuchen

Die Intelligente Adressleiste trägt Ihren Namen, da Sie alles von einer Stelle aus durchsuchen können.

  • Tippen Sie in die Adressleiste oder öffnen Sie einen neuen Tab und beginnen Sie, etwas einzugeben. Sie sehen nun Seiten, für die Sie Lesezeichen hinzugefügt haben oder die Sie zuvor besucht haben, sowie mögliche Internetsuchen. Tippen Sie einfach auf die gewünschte Aktion.
    Awesome search 26

Natürlich können Sie auch einfach durch Ihre Lesezeichen oder Chronik scrollen, wenn Ihnen das lieber ist.

  • Wählen Sie einfach Lesezeichen oder Chronik von Ihren meistbesuchten Seiten oder einem neuen Tab aus.
    Awesome browse 26
Tipp: Sie können von Ihrem Adroid-Gerät aus auf Ihre Desktop-Lesezeichen, -Chronik und mehr zugreifen, indem Sie Firefox-Sync einrichten.

Funktionsweise der Intelligenten Adressleiste anpassen

Felder anpassen

Erfahren Sie, wie Sie das Standard-Feld ändern und nicht gebrauchte Felder ausblenden können.

  1. Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) .
    android setting
  2. Tippen Sie auf Anpassung und dann auf Startbildschirm.
  3. Tippen Sie im Startbildschirm-Menü auf ein Feld: Chronik, Meistbesuchte Seiten, Lesezeichen oder Leseliste.
  4. Wählen Sie Als Standard festlegen, wenn Sie dieses Feld nach dem Starten von Firefox für Android als Erstes sehen möchten oder Ausblenden, wenn Sie es überhaupt nicht sehen möchten. Wenn ein Feld bereits ausgeblendet ist, können Sie Anzeigen wählen, um es wieder einzublenden.

Neusortieren, Ausblenden und Festlegen eines Standard-Felds

Jetzt können Sie auswählen, welches Feld Sie nach dem Starten von Firefox zuerst sehen möchten. Sie können die Felder auch umsortieren oder nicht benötigte ausblenden.

  1. Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) .
    android setting
  2. Tippen Sie auf Anpassung und dann auf Startbildschirm.
  3. Tippen Sie im Startbildschirm-Menü auf ein Feld: Chronik, Meistbesuchte Seiten, Lesezeichen oder Leseliste, um diese Optionen eingeblendet zu bekommen:
    • Als Standard verwenden: Wählen Sie Als Standard verwenden, wenn Sie dieses Feld nach dem Starten von Firefox für Android als Erstes sehen möchten.
    • Ausblenden oder Anzeigen: Tippen Sie auf Ausblenden, wenn Sie ein Feld nie sehen möchten. Wenn ein Feld bereits ausgeblendet ist, können Sie Anzeigen wählen, um es wieder einzublenden.
    • Reihenfolge ändern: Tippen Sie auf Reihenfolge ändern und dann entweder auf Nach oben oder auf Nach unten, um die Felder auf Ihrem Startbildschirm umzusortieren. Die Felder sind auf dem Startbildschirm in der gleichen Reihenfolge wie im Menü zu sehen.

Suchvorschläge einschalten

Schalten Sie Suchvorschläge ein, um passende Google-Vorschläge zu Ihren Suchbegriffen anzuzeigen.

  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) , wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) und wählen Sie Suchvorschläge anzeigen aus.
  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) ➔ Anpassung. Wählen Sie schließlich Suchvorschläge anzeigen aus.
  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) ➔ AnpassungSucheinstellungen. Wählen Sie schließlich Suchvorschläge anzeigen aus.
  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) ➔ AnpassungSuche. Wählen Sie schließlich Suchvorschläge anzeigen aus.

Suchmaschinen verwalten und Standard festlegen

Möchten Sie YouTube-Ergebnisse zu Ihren Suchen hinzufügen oder DuckDuckGo verwenden? Kein Problem.

  1. Besuchen Sie die Seite, deren Suchmaschine Sie verwenden möchten. Zum Beispiel youtube.com.
  2. Tippen und halten Sie Ihren Finger in das Suchfeld und wählen Sie Suchmaschine hinzufügen.
Suche innerhalb einer bestimmten Website. Manche Websites bieten eigene Suchmaschinen an. Nutzen Sie die Schritte oben, um sie zu Firefox hinzuzufügen, und Sie können die entsprechende Website von der Adressleiste aus durchsuchen.

Ändern Sie Ihre Standard-Suchmaschine:

  1. Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) , wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) und anschließend Add-ons.
  2. Tippen Sie auf die Suchmaschine, die Sie als Standard festlegen möchten, und wählen Sie Als Standard festlegen.
  1. Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) , Anpassung, Sucheinstellungen.
  2. Tippen Sie auf die Suchmaschine, die Sie als Standard festlegen möchten, und wählen Sie Als Standard festlegen.
  1. Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) ➔ AnpassungSuche.
  2. Tippen Sie auf die Suchmaschine, die Sie als Standard festlegen möchten und wählen Sie Als Standard festlegen.

Die URL in der Adressleiste statt des Webseiten-Namens anzeigen

  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) und wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) . Scrollen Sie zu Titelleiste herunter und wählen Sie dort Seitenadresse anzeigen.
  • Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers) , wählen Sie Einstellungen (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen) und tippen Sie dann auf Ansicht. Tippen Sie dort auf Titelleiste und wählen Sie die Einstellung Seitenadresse anzeigen.

 


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/1r4u5Ke

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, pollti, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.