Tab-Leiste ausblenden, wenn nur ein Tab vorhanden ist | Fehlerbehebung

Tab-Leiste ausblenden, wenn nur ein Tab vorhanden ist

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

Dieser Artikel betrifft nur ältere Firefox-Versionen (Firefox-Version 56 und niedriger).

Firefox selbst hat keine Einstellung mehr, um die Tab-Leiste auszublenden, wenn nur ein einziger Tab vorhanden ist. Es gibt aber ein Add-on mit dieser Funktion zum Herunterladen.

  1. Gehen Sie auf der Add-ons-Seite von Mozilla zum Add-on Hide Tab Bar With One Tab.
  2. Klicken Sie auf + Zu Firefox hinzufügen, um den Download zu starten. Akzeptieren Sie gegebenenfalls die Sicherheitsabfrage und erlauben Sie Firefox die Installation.
  3. Klicken Sie auf Installieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Klicken Sie zum Abschluss auf Jetzt neu starten. Ihre aktuell geöffneten Tabs werden nach dem Neustart von Firefox wiederhergestellt.

Von jetzt an wird die Tab-Leiste automatisch ausgeblendet, solange nur ein einziger Tab vorhanden ist.

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: user47661, gk0moz, pollti, Artist, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.

Letzte Aktualisierung: 2018-03-04

Hilfe zu einer anderen Plattform erhalten:
Artikel anzeigen für:

Firefox