Probleme bei der Benutzung von Facebook in Firefox

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Probleme beheben können, die bei der Nutzung von Facebook in Firefox auftreten könnten.

Keine Verbindung zu Facebook

Wenn Sie überhaupt keine Verbindung zu Facebook aufbauen können:

  1. Überprüfen Sie, ob ein anderer Browser eine Verbindung zu Facebook aufbauen kann (zum Beispiel Internet ExplorerSafariEpiphany oder Konqueror).
  • Wenn eine Verbindung mit einem anderen Browser hergestellt werden kann, jedoch nicht mit Firefox:
    1. Folgen Sie den Schritten zur Fehlerbehebung unten, angefangen beim Abschnitt zum Löschen von Cache und Cookies
    2. Überprüfen Sie, ob Ihre Internet-Sicherheitssoftware (zum Beispiel Firewall, Antiviren- oder Antispywareprogramm) so eingestellt ist, dass Firefox der Zugriff auf das Internet erlaubt wird. Für Anweisungen zur Konfiguration von speziellen Firewall-Programmen lesen Sie den Artikel Probleme durch eine Firewall.
  • Wenn Sie sich mit keinem Browser verbinden können, könnte Facebook selbst derzeit nicht verfügbar sein.

Umleitungsproblem

5f20d7358764f2e5c0a74a8c3ad701e2-1260695640-348-1.png

Beim Zugriff auf Facebook-Anwendungen könnte die Fehlermeldung „Umleitungsfehler. Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann“ auftreten. Facebook ist das Problem bekannt und es wird an der Behebung des Fehlers gearbeitet. Sie können den Facebook-Hilfebereich besuchen, um nachzuprüfen, ob dort weitere Informationen zu diesem Fehler verfügbar sind.

Andere Facebook-Probleme

Der Facebook-Hilfebereich hat eine Seite zur Fehlerbehebung, auf der bekannte Facebook-Probleme und -Fehler aufgelistet sind. Sollten Sie Ihr Problem in der dortigen Liste wiederfinden, ist Facebook das Problem bekannt und es wird an der Behebung gearbeitet. Sollte Ihr Problem nicht aufgelistet sein, folgen Sie den unten stehenden Schritten zur Fehlerbehebung.

Cache und Cookies löschen

Das Löschen der gespeicherten Cookies und des Firefox-Caches kann einige häufig auftretende Probleme mit Facebook lösen:

  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche Firefox, gehen Sie zu Chronik und wählen Sie Neueste Chronik löschen....Klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Extras und wählen Sie Neueste Chronik löschen....Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie Neueste Chronik löschen....

    Neueste Chronik löschen - Win XP - Fx18 Neueste Chronik löschen - Win7 - Fx18 clearCookiesCache_mac_Fx4 clearCookiesCache_1_lx_Fx4

  2. Setzen Sie die Zeitspanne in der Auswahlliste auf Alles.
  3. Klicken Sie auf die kleine Pfeil-Schaltfläche neben Details, um die Liste der Chronik-Daten aufzuklappen.
  4. Setzen Sie ein Häkchen bei Cookies und Cache.

    Cache und Cookies löschen - WinXP - Fx18 205fed855a59d1ad3c5129beff34d6e8-1261823991-944-5.png 205fed855a59d1ad3c5129beff34d6e8-1255297989-639-1.png clearCookiesCache_2_lx_Fx4

  5. Klicken Sie auf Jetzt löschen.
  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche Firefox, gehen Sie zu Chronik und wählen Sie Neueste Chronik löschen....Klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Chronik und wählen Sie Neueste Chronik löschen....Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Chronik und wählen Sie Neueste Chronik löschen....

    Neueste Chronik löschen - Win XP - Fx23 Neueste Chronik löschen - Win7 - Fx18 Neueste Chronik löschen - Mac - Fx24 Neueste Chronik löschen - Linux - Fx24

  2. Setzen Sie die Zeitspanne in der Auswahlliste auf Alles.
  3. Klicken Sie auf die kleine Pfeil-Schaltfläche neben Details, um die Liste der Chronik-Daten aufzuklappen.
  4. Setzen Sie ein Häkchen bei Cookies und Cache.

    Cache und Cookies löschen - WinXP - Fx18 205fed855a59d1ad3c5129beff34d6e8-1261823991-944-5.png 205fed855a59d1ad3c5129beff34d6e8-1255297989-639-1.png clearCookiesCache_2_lx_Fx4

  5. Klicken Sie auf Jetzt löschen.
  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu , wählen Sie Chronik und dort Neueste Chronik löschen….
  2. Wählen Sie im Auswahlmenü für die Zeitspanne zum Löschen den Eintrag Alles.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil neben Details, um die Liste der Chronik-Daten aufzuklappen, die Sie löschen lassen können.
  4. Wählen Sie Cookies und Cache.
  5. Klicken Sie auf Jetzt löschen.

    Cache leeren + Cookies löschen - Fx29 - Win8

Wenn Sie nach dem Löschen der Cookies und des Caches eine Fehlermeldung erhalten, die Cookies – Informationen, die Websites auf Ihrem Computer ablegen beinhaltet:

  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche Firefox und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie in der Menüleiste auf das das Menü Firefox und wählen Sie Einstellungen....Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Bearbeiten (oder auf die Schaltfläche Firefox, wenn die Menüleiste ausgeblendet ist) und wählen Sie Einstellungen....

    Einstellungen - Fx20 - Win7


    EinstellungenFx4Win7.png


    Einstellungen - Fx20 - WinXP


    Einstellungen_Fx4_Linux


    010897fd58f6e294a60e43bbcf0ffe51-1281982768-69-1.png

    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Einstellungen.

    Einstellungen öffnen - Fx29 - Win7



    Einstellungen öffnen - Fx29 - Win8



    Einstellungen öffnen - Fx29 - Linux

  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz.
  3. Setzen Sie die Auswahlliste neben Firefox wird eine Chronik: auf nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen.
  4. Stellen Sie sicher, dass bei Cookies akzeptieren ein Häkchen gesetzt ist.
  5. Stellen Sie sicher, dass bei Cookies von Drittanbietern akzeptieren ein Häkchen gesetzt ist.

    14a56b11064976648128af64dadee6e0-1262082469-686-5.png 14a56b11064976648128af64dadee6e0-1256662929-776-3.png 14a56b11064976648128af64dadee6e0-1256662929-776-1.png
  6. Klicken Sie auf Ausnahmen....
  7. Stellen Sie sicher, dass facebook.com nicht mit dem Wert Blockieren aufgelistet ist.
    • Wenn Sie die Website in der Liste finden, klicken Sie den Listeneintrag an und klicken dann auf Website entfernen.

JavaScript-Einstellungen prüfen

Facebook-Fehler können durch Probleme mit JavaScript-Einstellungen für interaktive Webseiten verursacht werden. JavaScript ist in Firefox standardmäßig aktiviert, aber Sie können den Status wie folgt überprüfen:

  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche Firefox und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie Einstellungen.Klicken Sie in der Menüleiste auf das das Menü Firefox und wählen Sie Einstellungen....Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Bearbeiten (oder auf die Schaltfläche Firefox, wenn die Menüleiste ausgeblendet ist) und wählen Sie Einstellungen....

    Einstellungen - Fx20 - Win7


    EinstellungenFx4Win7.png


    Einstellungen - Fx20 - WinXP


    Einstellungen_Fx4_Linux


    010897fd58f6e294a60e43bbcf0ffe51-1281982768-69-1.png

    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Einstellungen.

    Einstellungen öffnen - Fx29 - Win7



    Einstellungen öffnen - Fx29 - Win8



    Einstellungen öffnen - Fx29 - Linux

  2. Wählen Sie den Abschnitt Inhalt.
  3. Stellen Sie sicher, dass bei JavaScript aktivieren ein Häkchen gesetzt ist.
  4. Klicken Sie auf OK, um das Einstellungen-Fenster zu schließenKlicken Sie auf Schließen, um das Einstellungen-Fenster zu schließenSchließen Sie das Einstellungen-Fenster .

Sie sollten außerdem prüfen, ob Sie eine Erweiterung (zum Beispiel NoScript) oder ein Internetsicherheitsprogramm (beispielsweise eine Firewall, ein Antiviren- oder Antispywareprogramm) haben, das JavaScript blockieren kann.

Erweiterungen, Themes und Plugins überprüfen

Falls Ihr Problem mit Facebook durch die oben genannten Schritte nicht gelöst werden konnte:

  1. Überprüfen Sie, ob eine Erweiterung oder ein Theme die Ursache Ihres Problems ist. Lesen Sie den Artikel Fehlerbehebung bei Erweiterungen, Themes und Hardware-Beschleunigung, um weitere Anweisungen zu erhalten.
  2. Überprüfen Sie, ob ein Plugin die Ursache Ihres Problems ist. Lesen Sie den Artikel Fehlerbehebung bei Plugins wie Flash oder Java, um verbreitete Probleme mit Firefox zu lösen, um weitere Anweisungen zu erhalten.

Auf Schadprogramme (Malware) überprüfen

Einige Arten von Schadprogrammen (Malware) können Probleme beim Verbinden mit Facebook hervorrufen. Lesen Sie den Artikel Ist Malware an meinem Firefox-Problem Schuld für Anweisungen zum Beheben von solchen Problemen mit Firefox.

Weitere Informationen

Wenn die oben genannten Schritte Ihr Facebook-Problem nicht gelöst haben, lesen Sie bitte den Artikel Hilfe durch unsere Gemeinschaft erhalten, um Hilfe im Firefox-Hilfeforum oder im Firefox-Chat anzufordern.

War der Artikel hilfreich? Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.