Einstellungen-Fenster - Datenschutz-Abschnitt | Anleitung

Einstellungen-Fenster - Datenschutz-Abschnitt

Dieser Artikel erläutert die Einstellmöglichkeiten des Abschnitts „Datenschutz“ im Einstellungen-Fenster von Mozilla Firefox.

Über den Abschnitt „Datenschutz“ können Sie:

  • steuern, wie Firefox mit Ihrer Chronik umgehen soll (sie enthält Daten zu den Seiten, die Sie besucht haben, welche Dateien Sie heruntergeladen haben, was Sie in Formularfeldern eingegeben haben und welche Seiten Cookies bei Ihnen abgelegt haben),
  • steuern, welche Websites bei Ihnen Cookies ablegen dürfen, und bestehende Cookies löschen,
  • steuern, wie die Adressleiste die Chronik verwenden darf, um Ihnen Vorschläge für Seiten zu bieten. Weiteres dazu erfahren Sie im Artikel Autovervollständigung in der Adressleiste.

EinstellungenDatenschutzFx7Win01 EinstellungenDatenschutzFx5Win01 EinstellungenFensterDatenschutzAbschnittFx4Win_01 87ca7ae56e4ce61bf90fce0ea86c18da-1261424160-586-1.png EinstellungenDatenschutzFx7Mac01 EinstellungenDatenschutzFx5Mac01 87ca7ae56e4ce61bf90fce0ea86c18da-1252951586-812-1.png EinstellungenDatenschutzFx7Linux01 EinstellungenDatenschutzFx5Linux01 87ca7ae56e4ce61bf90fce0ea86c18da-1252257390-887-1.png

Verfolgung

Websites mitteilen, dass ich nicht verfolgt werden möchte: Mit der Aktivierung dieser Einstellung teilen Sie Websites mit, dass Sie nicht möchten, dass Werbetreibende und andere Dritte Ihr Verhalten auf Websites verfolgen und aufzeichnen. Die Beachtung dieser Einstellung ist freiwillig – private Websites müssen es nicht respektieren. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Wie verhindere ich, dass Websites mich verfolgen.

Chronik

Über die Einstellmöglichkeiten bei Firefox wird eine Chronik können Sie steuern, wie Firefox Daten verwalten soll, die Sie beim Besuch von Webseiten hinterlassen.

Chronik anlegen

Wenn Firefox wird eine Chronik auf anlegen eingestellt ist, wird Firefox folgendes tun:

  • Die Adressen der von Ihnen besuchten Seiten werden für eine Zeitspanne von 90 Tagen aufbewahrt.Firefox merkt sich die von Ihnen besuchten Seiten.
  • Eine Liste der Dateien, die Sie heruntergeladen haben, wird im Download-Manager aufbewahrt.
  • Der Text, den Sie in Formularfeldern oder Sucheingabefeldern eingegeben haben, wird behalten, damit Sie ihn wiederverwenden können. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Formular-Autovervollständigung.
  • Firefox wird Cookies von Websites akzeptieren und behalten, bis sie ablaufen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Cookies – Informationen, die Websites auf Ihrem Computer ablegen.

Klicken Sie auf:

Chronik niemals anlegen

Wenn Firefox wird eine Chronik auf niemals anlegen eingestellt ist, wird Firefox folgendes tun:

  • Firefox wird keine Daten von Seiten sammeln, die Sie besuchen.
  • Die Dateien, die Sie heruntergeladen haben, werden im Download-Manager nicht aufgelistet.
  • Der Text, den Sie in Formularfeldern oder Sucheingabefeldern eingegeben haben, wird nicht aufbewahrt.
  • Firefox wird Cookies von Websites akzeptieren und dann löschen, sobald Sie Firefox beenden. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Cookies – Informationen, die Websites auf Ihrem Computer ablegen.

Niemals anlegen ist gleichbedeutend mit dem Surfen im Privaten Modus. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Privater Modus – Surfen Sie im Web ohne Daten zu hinterlassen, welche Seiten Sie besucht haben.

Klicken Sie auf gesamte bisherige Chronik, um das Fenster Neueste Chronik löschen zu öffnen, mit dem Sie die Möglichkeit haben, einige oder alle Daten Ihrer Chronik schnell zu löschen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Neueste Surf-, Such- und Download-Chronik löschen.

Chronik nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen

Wenn Firefox wird eine Chronik auf nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen eingestellt ist, wird Firefox folgendes tun:

  • Immer den privaten Modus verwendenPermanenter privater ModusFirefox automatisch im privaten Modus starten:
    Wenn ausgewählt, wird sich Firefox an nichts aus Ihrer Browsersitzung erinnern, wenn Sie ihn das nächste Mal starten. Ihre vorhergehende Chronik wird jedoch behalten. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Privater Modus – Surfen Sie im Web ohne Daten zu hinterlassen, welche Seiten Sie besucht haben.
  • Besuchte Seiten speichernBesuchte Seiten mindestens n Tage speichern:
    Wenn ausgewählt, wird Firefox eine Liste der Seiten aufbewahren, die Sie in den letzten n Tagen (der Vorgabewert ist 90) besucht haben.
  • Download-Chronik speichern:
    Wenn ausgewählt, wird eine Liste von heruntergeladenen Dateien im Suchen und Verwalten von heruntergeladene Dateien aufbewahrt.
  • Eingegebene Suchbegriffe und Formulardaten speichern:
    Wenn ausgewählt, werden Daten in Formularen auf Webseiten oder in die Suchleiste in Firefox aufbewahrt, damit Sie sie wiederverwenden können. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Formular-Autovervollständigung.
  • Cookies akzeptieren:
    Wenn ausgewählt, wird Firefox Cookies von Websites akzeptieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ausnahmen…, um festzulegen, welche Websites Cookies setzen dürfen und welche nicht. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Cookies blockieren.
    • Cookies von Drittanbietern akzeptieren:
      Wenn ausgewählt, wird Firefox erlauben, dass http://website2.de Cookies ablegen darf, während Sie http://website1.de besuchen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Cookies von Drittanbietern.
    • Behalten, bis:
      • sie nicht mehr gültig sind: Wenn ausgewählt, können Websites festlegen, wie lange Cookies von Firefox aufbewahrt werden sollen.
      • Firefox geschlossen wird: Wenn ausgewählt, wird Firefox beim Beenden alle Cookies löschen.
      • jedes Mal nachfragen: Wenn ausgewählt, wird Firefox Sie jedes Mal, wenn eine Website ein Cookie setzen will, fragen, wie lange Sie das Cookie behalten möchten.
  • Die Chronik löschen, wenn Firefox geschlossen wird:
    Bestimmte persönliche Daten werden damit gelöscht, wenn Sie Firefox beenden. Um einzustellen, welche Daten gelöscht werden sollen, klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen....

Klicken Sie auf Cookies anzeigen…, um den Cookie-Manager zu öffnen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf Ihrem Computer abgelegt haben.

Adressleiste


EinstellungenDatenschutzFx5Win02

EinstellungenFensterDatenschutzAbschnittFx4Win_02

87ca7ae56e4ce61bf90fce0ea86c18da-1261424160-586-2.png 87ca7ae56e4ce61bf90fce0ea86c18da-1254042591-938-2.png

EinstellungenDatenschutzFx5Mac02

87ca7ae56e4ce61bf90fce0ea86c18da-1254042591-938-1.png

EinstellungenDatenschutzFx5Linux02

  • … anzeigen, wenn Adressleiste verwendet wird:Bei Eingaben in die Adressleiste … vorschlagenIn der Adressleiste … vorschlagen:
    Die Adressleiste ist das horizontale Eingabefeld in Firefox, das die Adresse (URL) einer Webseite anzeigt. Während Sie etwas in die Adressleiste eintippen, kann Firefox Vorschläge anzeigen, die zu Ihrer Eingabe passen
    • Chronik und LesezeichenEinträge aus Chronik und Lesezeichen: Wenn ausgewählt, wird Firefox Vorschläge aus Ihren besuchten Seiten und aus Ihren Lesezeichen zeigen.
    • ChronikEinträge aus der Chronik: Wenn ausgewählt, werden in der Adressleiste nur Vorschläge aus Ihren besuchten Seiten gezeigt. Seiten, die Sie als Lesezeichen abgelegt aber nicht besucht haben, werden nicht angezeigt.
    • LesezeichenEinträge aus den Lesezeichen: Wenn ausgewählt, werden in der Adressleiste ausschließlich Vorschläge aus Ihren Lesezeichen angezeigt
    • Nichtsnichts: Wenn ausgewählt, werden keine Vorschläge in der Adressleiste angezeigt, die zu Ihrer Eingabe passen.


Die Vorlage „backtoOptionsPreferences“ existiert nicht oder es ist noch keine freigeschaltete Version verfügbar.



Teile diesen Artikel: http://mzl.la/Nqvgma

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: ThomasLendo, Wawuschel. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.
Hilfe zu einer anderen Plattform erhalten:
Artikel anzeigen für:

Firefox