Deaktivieren der integrierten PDF-Vorschau und verwenden eines externen Programms zur PDF-Ansicht

Versionsdaten
  • Versions-ID: 41285
  • Erstellt:
  • Autor: user47661
  • Kommentar: kl. Korrektur
  • Überprüft: Ja
  • Überprüft:
  • Überprüft von: user47661
  • Freigegeben? Ja
  • Ist das die aktuelle Version? Nein
  • Bereit zum Übersetzen: Nein
Quelltext der Version
Vorschau der Änderung

Hinweis: Dieser Artikel betrifft die aktuelle release-Version von Firefox, die Sie von mozilla.org/firefox herunterladen können.

Wenn Sie den integrierten PDF-Betrachter nicht verwenden möchten, können Sie einen anderen PDF-Betrachter, wie Adobe Reader, PDF-XChange Viewer, Nitro PDF Reader oder Sumatra PDFAdobe Reader, MozPlugger, oder KParts PluginMac OS Preview oder das Schubert|it PDF Browser Plugin für Mac OS X 10.6 und neuere Versionen verwenden.

Um vom integrierten zu einem anderen PDF-Betrachter zu wechseln:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu Fx57Menu und wählen Sie Einstellungen.
  2. Öffnen Sie den Abschnitt Anwendungen.
  3. Suchen Sie in der Liste den Eintrag Portable Document Format (PDF) und klicken Sie darauf, um ihn auszuwählen.
  4. Klicken Sie in der Spalte Aktion auf den Pfeil des Aufklappmenüs für den genannten Eintrag und wählen Sie den PDF-Betrachter aus, den Sie verwenden möchten.

    PDF-Betrachter auswählen (Windows) PDF-Betrachter auswählen (Linux) PDF-Betrachter auswählen (Mac)
    Hinweis: Wenn Sie PDF-Dateien innerhalb von Firefox mittels eines Plugins ansehen möchten, anstatt sie an einen externen PDF-Betracher zu übergeben, wählen Sie PDF-Anwendung (in Firefox) verwenden.
  5. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.