Probleme mit RealPlayer-Add-ons in Firefox beheben | Fehlerbehebung

Probleme mit RealPlayer-Add-ons in Firefox beheben

Dieser Artikel wird nicht länger gewartet, darum ist dessen Inhalt möglicherweise veraltet.

RealPlayer installiert einige Add-ons, die manchmal Download-Probleme oder Fehler bei anderen Audio- und Video-Inhalten auf Websites verursachen. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie diese Probleme beheben oder umgehen können.

Hinweis: Dieser Artikel betrifft nur Windows und Mac.

Das RealPlayer-Add-on ist nicht mit Firefox kompatibel

Lösungsvorschläge dazu erhalten Sie im Artikel Nach einem Firefox-Update sind Add-ons deaktiviert.

Videos können nicht heruntergeladen werden

Dieses Problem wird durch die Erweiterung RealPlayer Browser Record Plugin verursacht. Deaktivieren Sie diese Erweiterung, um das Problem zu beheben.

Das RealPlayer-Plugin funktioniert trotzdem weiterhin.
  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche FirefoxKlicken Sie in der Menüleiste auf ExtrasKlicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie Add-ons. Der Tab mit der Add-ons-Verwaltung öffnet sich.

    FehlerbehebungPluginsWinXP_01 FehlerbehebungPluginsWin_01 FehlerbehebungPluginsMac_01 Fehlerbehebung Plugins Linux 01
    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Add-ons. Die Add-ons-Verwaltung öffnet sich.

    Add-ons-Manager öffnen - fx29 - Win8 Menüschaltfläche Add-ons-Manager öffnen Fx36 Win8 Add-ons-Manager öffnen - fx35 - Mac Linux: Australis - Add-ons öffnen

  2. Gehen Sie im Tab mit der Add-ons-Verwaltung zum Abschnitt Erweiterungen.
  3. Wählen Sie RealPlayer Browser Record Plugin.
  4. Klicken Sie auf DeaktivierenWählen Sie rechts Nie aktivieren.
  5. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, um Firefox mit deaktivierter Erweiterung wieder zu starten.

Audio-Streams wie Internet-Radios können nicht heruntergeladen werden

Dieses Problem wird durch die Erweiterung RealPlayer Browser Record Plugin verursacht. Deaktivieren Sie diese Erweiterung, um das Problem zu beheben.

Das RealPlayer-Plugin funktioniert trotzdem weiterhin.
  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche FirefoxKlicken Sie in der Menüleiste auf ExtrasKlicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie Add-ons. Der Tab mit der Add-ons-Verwaltung öffnet sich.

    FehlerbehebungPluginsWinXP_01 FehlerbehebungPluginsWin_01 FehlerbehebungPluginsMac_01 Fehlerbehebung Plugins Linux 01
    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Add-ons. Die Add-ons-Verwaltung öffnet sich.

    Add-ons-Manager öffnen - fx29 - Win8 Menüschaltfläche Add-ons-Manager öffnen Fx36 Win8 Add-ons-Manager öffnen - fx35 - Mac Linux: Australis - Add-ons öffnen

  2. Gehen Sie im Tab mit der Add-ons-Verwaltung zum Abschnitt Erweiterungen.
  3. Wählen Sie RealPlayer Browser Record Plugin.
  4. Klicken Sie auf DeaktivierenWählen Sie rechts Nie aktivieren.
  5. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, um Firefox mit deaktivierter Erweiterung wieder zu starten.

Nach dem Aktualisieren von RealPlayer erscheinen Webseiten leer

Dieses Problem wird durch die Erweiterung RealPlayer Browser Record Plugin verursacht. Deaktivieren Sie diese Erweiterung, um das Problem zu beheben.

Das RealPlayer-Plugin funktioniert trotzdem weiterhin.
  1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche FirefoxKlicken Sie in der Menüleiste auf ExtrasKlicken Sie oben im Firefox-Fenster auf das Menü Extras und wählen Sie Add-ons. Der Tab mit der Add-ons-Verwaltung öffnet sich.

    FehlerbehebungPluginsWinXP_01 FehlerbehebungPluginsWin_01 FehlerbehebungPluginsMac_01 Fehlerbehebung Plugins Linux 01
    Klicken Sie auf die Menüschaltfläche New Fx Menu und wählen Sie Add-ons. Die Add-ons-Verwaltung öffnet sich.

    Add-ons-Manager öffnen - fx29 - Win8 Menüschaltfläche Add-ons-Manager öffnen Fx36 Win8 Add-ons-Manager öffnen - fx35 - Mac Linux: Australis - Add-ons öffnen

  2. Gehen Sie im Tab mit der Add-ons-Verwaltung zum Abschnitt Erweiterungen.
  3. Wählen Sie RealPlayer Browser Record Plugin.
  4. Klicken Sie auf DeaktivierenWählen Sie rechts Nie aktivieren.
  5. Klicken Sie auf Jetzt neu starten, um Firefox mit deaktivierter Erweiterung wieder zu starten.

Das RealPlayer-Plugin ist abgestürzt

Wenn Sie diesen Fehler sehen, bedeutet das, dass das RealPlayer-Plugin nicht dazu in der Lage war, mit eingebettetem Audio- oder Video-Inhalt auf der Webseite umzugehen. Das ist ein bekanntes Problem. Als Umgehungslösung deaktivieren Sie das „RealPlayer G2 LiveConnect-Enabled Plug-In“ in der Plugin-Liste des Add-ons-Managers. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Artikel Fehlerbehebung bei Plugins wie Flash oder Java, um verbreitete Probleme mit Firefox zu lösen. Sie können das RealPlayer-Programm weiterhin für Links zu Real-Mediendateien verwenden, aber in Webseiten eingebettete Audio- oder Video-Inhalte werden nicht mehr abgespielt.

Weitere Probleme


Diesen Artikel teilen: http://mzl.la/1xKrBsN

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben: Wawuschel, pollti, graba. Auch Sie können helfen – erfahren Sie, wie.
Hilfe zu einer anderen Plattform erhalten:
Artikel anzeigen für:

Firefox